Videos auf diesem Blog

> Das transportable TV-Studio des Frankreich-Blogs


> Beiträge mit Ton


Videos, die für diesen Blog hergestellt wurden:

> Nachgefragt: Pedro Kadivar, Une littérature-monde ? – 23. Januar 2017

> Nachgefragt: Alain Mabanckou, Une littérature-monde ? – http://www.france-blog.info/nachgefragtalain-mabanckou-une-litterature-monde

> Nachgefragt: Shumona Sinha, Apatride – 23. Januar 2017

> Nachgefragt: Boualem Sansal, 2084 – 24. Januar 2017

> Vincent Klink spricht über Grimod de la Reynière – 18. Dezember 2016

> Janina Gillé spricht über die Maison Heidelberg in Montpellier – 30. November 2016

> Vacances en France (VI) : L’abbaye de Vignogoul – 30. November 2016

> Une visite au Jardin partagé: Jardin à travers les âges – 29. November 2016

> Nachgefragt: Staatsminister Michael Roth antwortet auf unsere Fragen – 3. November 2016

> Frankfurt Französisch (II) Nachgefragt: Fabrice Gabriel, Directeur de l’Institut français de Berlin – 3. November 2016

> Nachgefragt. Azouz Begag: Wie steht es um die Immigration in Frankreich? – 26. Oktober 2016

> Nachgefragt: Ministerpräsident Winfried Kretschmann antwortet auf unsere Fragen – 17. Oktober 2016 (schriftlich)

> Un entretien avec Wilfried N’Sondé : Intégration ou assimilation ? – 9. Mai 2016

> Nachgefragt. CNCDH: Le rapport sur la lutte contre le racisme, l’antisémitisme et la xénophobie – 6. Mai 2016

> Nachgefragt: Dany Laferrière „Tagebuch eines Schriftstellers im Pyjama“ – 28. April 2016

> Nachgefragt: Luc Fraisse, Lire Marcel Proust aujourd’hui – 3. März 2016

> Frankreich-Blog: Acht Stunden Video in 42 Sendungen

Noch mehr Videos > Blog Klett-Cotta: Mehr als fünf Stunden Video in 24 Sendungen


> Les réfugiés, les migrants, les demandeurs d’asile et les droits de l’homme. Une interview de la Présidente de la CNCDH – 26 février 2016

> Un entretien sur l’actualité avec Alfred Grosser

> 22 janvier : La journée franco-allemande. Notre message vidéo pour les élèves du Lycée Augustin-Thierry à Blois
> Lesung und Interview: Philippe Grimbert, Un secret


Entretiens avec Michel Sicard:
<<<<< > www.michel-sicard.fr

> http://www.france-blog.info/les-entretiens-avec-michel-sicard-jean-paul-sartre-ses-voyages-et-ses-entretiens-a-deux– 30. Juni 2015

> Michel Sicard parle des plaisirs de Jean-Paul Sartre. La nourriture, les femmes et la musique– 30. Juni 2015

> Michel Sicard parle de la vie et l’œuvre de Jean-Paul Sartre (I) – 25. Juni 2015

> Michel Sicard. Trois entretiens sur l’art – 19. März 2015

> Michel Sicard parle de Jean-Paul Sartre (I/II) – 11. März 2015

> Lire Sartre : Michel Sicard parle de Jean-Paul Sartre – 9. März 2015

> „Tourner une page, c’est déclencher un événement“: Les livres d’artiste de Michel Sicard et Mojgan Moslehi – 24. Dezember 2014

> Deux entretiens sur l’art: Michel Sicard, Mojgan Moslehi – 24. Dezember 2014

> Nachgefragt : Michel Sicard, Professeur, artiste et écrivain – 18. Februar 2014

> Michel Sicard parle de Jean-Paul Sartre – 29. Juni 2011

> Michel Sicard, professeur et artiste– 28. Juni 2011


> Nachgefragt: Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer spricht über die Frankreich-Strategie des Saarlandes

> Der Film: La remise du prix des lycéens allemands. Leipzig, 13 mars 2015

> Interview mit S.E. Philippe Étienne, Botschafter der Französischen Republik in Deutschland

> Les droits de l’homme en France. Christine Lazerges, Présidente de la CNCDH répond à nos questions

> Nachgefragt: Benoît Thieulin, CCNum

> Nachgefragt: Le Défenseur des droits: Jacques Toubon

> Interview avec S. E. M. Maurice Gourdault-Montagne -Berlin, 14 juillet 2014

> Das Interview auf der Leipziger Buchmesse. Sina Raddatz, DFJW-Juniorbotschafterin

> Nachgefragt. Caroline Moisan ist mit dem FranceMobil unterwegs

> Nachgefragt: Was macht die Fédération des Maison Franco-Allemandes. Till Meyer hat uns geantwortet

> Nachgefragt: Was ist WikiStage?

> Nachgefragt: Serge Bouchardon, La valeur heuristique de la littérature numérique

> Les relations franco-allemandes – Entretien avec Christian Lequesne au CERI de l’Institut d’Études politiques de Paris

> Nachgefragt: Jean-Noël Jeanneney, La Grande Guerre, si loin, si proche

> Die Preisverleihung des Prix des lycéens allemands auf der Leipziger Buchmesse (II)

> Prix des lycéens allemands 2014. Die Autorinnen und der Autor der nominierten Romane antworten auf die Fragen der Juroren

> Prix des lycéens allemands 2014 – Lesung im Institut français in Leipzig

> Nachgefragt: Die deutsch-französischen Beziehungen. Ein Gespräch im DFI mit Henrik Uterwedde

> Nachgefragt: François Grether, architecte et urbaniste

> Une visite à l’Assemblée Nationale. Une interview avec Pierre-Yves Le Borgn’

> Staatsminister Michael Georg Link im Interview mit dem Frankreich-Blog

> Fêtons les relations franco-allemandes La visite des élèves du Lycée Scheurer Kestner de Thann sur la Foire du Livre à Francfort

> Die Lektüreempfehlung (I) Teresa Hiergeist über J. Echenoz, Je m’en vais

> Romanistik als Passion. Ein Gespräch mit Professor Dr. Karlheinz Stierle

> Die deutsch-französischen Beziehungen und die Europapolitik. Ein Gespräch mit Alfred Grosser – September 2013

> Ein Gespräch mit Claire Demesmay, DGAP: Die deutsch-französischen Beziehungen und die Konsenswerkstatt – September 2013
> L’interview : Pierre-Yves Le Borgn’, Député à l’Assemblée Nationale

> Macht Bildung! Nachgefragt: Ulrich Commerçon, Minister für Bildung und Kultur

> Interview: Helma Kuhn-Theis, Bevollmächtigte der Landesregierung im Saarland für Europaangelegenheiten

> Laura Gilles aus Marseille berichtet über FranceMobil

> Die Eröffnungsrede von Professor Kolboom auf dem VDF-Bundeskongress in Bochum

> Wo bleibt das europäische Jugendwerk? Max van Bahlen und die deutsch-französischen Beziehungen


> 8. Kongress des Frankoromanistenverbandes in Leipzig. Ein Gespräch mit Prof. Dr. Patricia Oster-Stierle

> Die Gruppe PRESTEEJ auf Deutschland-Tournée

> Une interview avec Frédéric Lemaître, correspondant du journal LE MONDE à Berlin

> Ein Interview mit S.E.M. Gourdault-Montagne, Botschafter der Französischen Republik in Deutschland

> Écrire et dessiner une bande dessinée: Isabelle Darras et Yuio

> Deutsch-französischer Tag im Treffpunkt Klett in Stuttgart

> Hélène Grémillon: Le Confident

> Ein Interview mit Professor Baasner im Deutsch-französischen Institut in Ludwigsburg

> 22. Januar: Deutsch-französischer Tag. Ein Interview mit Annegret Kramp-Karrenbauer

L’interview : > Hervé Kempf, LE MONDE, répond à nos questions sur l’énergie nucléaire

Mit der Videokamera beim Saarländischen Rundfunk:
> Nachgefragt: Hans-Günther Brüske antwortet auf Fragen zu den deutsch-französischen Beziehungen

Endlich wird auf diesem Blog eine Lücke gefüllt:
> Ein Besuch bei Monsieur Chanson vom Saarländischen Rundfunk

Der Videofilm. Nachgefragt:

> Alfred Grosser, Die Freude und der Tod. Eine Lebensbilanz

> Avez-vous déjà passé une épreuve du DELF?

> Gilles Floret chante Bataillon d’amour et Chanson d’automne

> Le manuel d’histoire franco-allemand- Das deutsch-französische Geschichtsbuch

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter

> Der Autor dieses Blogs


Aktuelle Themen
auf unserem Blog:

> Argumente für Französisch

Unser Thema im Monat Februar:

> Conférence à Montpellier, 28 février 2017. Emploi : L’accès au premier emploi en France et en Allemagne avec une bibliographie et une sitographie

> 22. Januar 2017 Deutsch-französischer Tag: Wir feiern die Unterzeichnung des Élysée-Vertrags

> Frankreichs Präsident: Themenabend Politik am 10.1.2017 in Stuttgart

> Deutsch-französische Digitalkonferenz, Berlin, 13. Dezember 2016

> Unsere Videos

> Existenzialismus

> >Litprom Literaturtagen 2017 – „Weltwandeln in französischer Sprache“ -mit 4 Video-interviews

> Wikipédia et la vérité

> Nachgefragt: Jean-Paul Willaime et la laïcité

> Präsidentschaftswahl 2017

> Auf nach Montpellier

> Wie kommt man am besten nach Digitalien? (II)

> Réactions: Pisa-Studie – l’enquête Pisa

> Prix des lycéens allemands 2016-2017

> Schaubühne , Berlin: Albert Camus, Der Fremde

> Vacances en France (V) Wann und wohin?

> Nachgefragt: Ministerpräsident Winfried Kretschmann antwortet auf unsere Fragen

> #JFA2017 : 22 janvier 2017 journée franco-allemande

> Nachgefragt: Nathalie Guegnard, Attachée de coopération éducative, Ambassade de France, répond à nos questions

> Rencontre pédagogique et institutionnelle à Essen du 4 au 7 oct. 2016

> Vortrag: #Brexit oder #nonBrexit?

> Brexit

> Interview mit Olaf Scholz

> 14 juillet 2016: Terror in Nizza

> Französisch in Deutschland : Interview d'Emmanuel Suard ****

> Fußball-Europameisterschaft 2016

> Der Vergleich I- XIII La comparaison

> Jacques Toubon, Défenseur des droits, parle des migrants et des réfugiés

> Un traité de l’Élysée 2.0 ?

> 29 mai 2016 : Les commémorations de la bataille de Verdun

> Nachgefragt: CNCDH

> Marcel Proust

> Die Attentate vom 13.11.2015

> Commission nationale consultative des droits de l’homme CNCDH

> Digital unterrichten

> Loi numérique 2016

> Twittern

> Bloggen für F und D

> Verdun

#COP21 auf unserem Blog

> Orthographiereform

> Napoleon III.

> Flüchtlinge-Integration

> Kurzfilm 2016

> Warum Französisch?

> Loi travail

> Open Access

> Jean-Paul Sartre

> L'étranger

> Schengen

> Deutsch-französischer Ministerrat

> La francophonie

> Digitale Agenda

> Lexikometrie