Nachgefragt: Katharina Schicketanz (DFJW) berichtet über Tele-Tandem

2. August 2022 von H. Wittmann



| John Locke und seine Didaktik für Französisch | Partons en France  | Commémoration du 80ème anniversaire de la Rafle du Vélodrome d’Hiver et à Pithiviers | Enseigner et apprendre avec les tweets sur Twitter | Emmanuel Macron verliert die absolute Mehrheit in der Nationalversammlung | Les articles autour de la #presidentielle2022 | Radio | Eine neue politische Konföderation in Europa? | Französisch-Leistungskurs bis zum Abitur | 222 Argumente für Französisch | Apprendre le français et faire des exercices |


Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) ist eine internationale Organisation im Dienst der deutsch-französischen Zusammenarbeit, die seit 1963 über 9 Millionen jungen Menschen aus Deutschland und Frankreich die Teilnahme an über 376.000 Austauschprogrammen und Begegnungen ermöglicht hat.

Das OFAJ bietet eine Online-Lernplattrom an, bei der Klassen aller Schulformen und Jahrgangsstufen aus Deutschland und Frankreich – von der Grundschule bis zum Berufskolleg mitmachen können. Schüler/innen können sich mit mit gleichaltrigen Schüler/innen aus Frankreich in einem virtuellen Klassenraum – in einer geschützten digitalen Lernumgebung – auf der Tele-Tandem plaTTform.e zusammenarbeiten,durch handlungsorientierte Projektarbeit in authentischen Kommunikationssituationen ihre Fremdsprachenkenntnisse anwenden und erweitern und in einem binationalen Lernkontext interkulturelle Kompetenzen erwerben und so ihre Medienkompetenz verbessern. Im Schuljahr 2021/22 haben 400 Klassen aus Frankreich und Deutschland an 200 Projekten im Rahmen von Tele-Tandem an Projekten teilgenommen. Was für ein beeindruckender Erfolg.

Heute war die Projektleiterin des Tele Tandems Katharina Schicketanz zu Besuch in unserem Homeoffice und wir konnten ihr einige Fragen stellen:

Auf unserem Blog:  > TeleTandem. Mit Unterstützung des DFJW/OFAJ: Deutsch-französische Schulprojekte digital – 25. Mai 2022

> Was ist Tele Tandem?

> Anmelden auf der Plattform

Im Lehrerzimmer kann ein Kursraum eröffnet werden.Hier wird auch die Schülerregistrierung für die Kursräume eingetragen. und es gibt Fortbildungen für Lehrer/innen. Hier finden Sie auch für die Schritte zu einem eigenen Projekt. Zur Inspiration: > Projektbeispiele. Es gibt Foren und eine Partnerbörse.

Für ausführlichen plaTTform.e Support ist gesorgt. Dazu gibt es ein Nutzerhandbuch für Lehrkräfte, FAQ, Videotutorial, Ideensammlung für Aktivitäten und einen Email Suppport.

Auf der Seite Inter@ctions: Ville à vivre, ville à rêver // Lebensräume, Lebensträume gibt es ein Beispiel-Modul mit verschiedenen Aktivitäten: C’est ici que je vis // Hier lebe ich – C’est par où ? // Wo geht’s lang? – J’adore cet endroit // Hier bin ich am liebsten – La ville de nos rêves // Die Stadt unserer Träume – Ville en mouvement // Stadt in Bewegung – Villes du futur // Städte der Zukunft.

Zur Durchführung Ihres gemeinsamen Projektes mit der Partnerlehrkraft und beiden Klassen auf der Tele-Tandem plaTTform.e müssen Sie zunächst einen eigenen Kursraum eröffnen. Hierzu füllen Sie bde Fragebogen aus, in dem die Angaben zu Ihren beiden Einrichtungen abgefragt werden. Ist der Kursraumeinmal angelegt, werden die Schüler/innen eingeschrieben!

Sie suchen eine Partnerklasse, um gemeinsam auf Tele-Tandem zu arbeiten? Dann stöbern Sie doch mal in der DFJW-Partnerbörse DOMINO oder geben dort selbst ein Gesuch auf! Im Feld “Art der Begegnung” kreuzen Sie “Tele-Tandem” an.

Haben Sie schon Projektideen für das kommende Schuljahr 2022/23? Lassen Sie sich inspirieren von der neuen Projektausschreibung von DFJW und Educ’ARTE zu dem aktuellen Thema „Die deutsch-französische Freundschaft“ und profitieren Sie von einem individuellen Coaching für Ihr Projekt! Mehr Informationen finden Sie hier.

Fortbildung: Tele-Tandem® Fortbildungsmodul „Projektpädagogik“

Die Kommentare sind geschlossen.

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter


> #presidentielle2022


> #CoronaVirus - COVID-19-Krise

> Der Autor dieses Blogs

> Konzeption unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Anfragen für Vorträge, Workshops und Fortbildungen


> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aus der Perspektive der Außenministerien

> Deutsch-französische Beziehungen: Suchen im Internet – Linklisten


> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter Schüleraustausch?

> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt