Videos auf diesem Blog


> Beiträge mit Ton


Seit Januar 2009 zeichnet unsere Ein-Mann-Redaktion Interviews mit Video auf. Mittlerweile gibt es 170 Videos aus unserer Reihe “Nachgefragt…”: Noch nicht mitgezählt sind die Ibnterviews für Klett-Cotta: > Nachgefragt…, die unsere Blog-Redaktion ebenfalls aufzeichnet.

> Nachgefragt: Ministerpräsident Armin Laschet antwortet auf unsere Fragen – 8. Juli 2019

> Klimawandel. Nachgefragt. Wir fragen Pierre-Yves Le Borgn’  –  19. Juni  2019 – nicht als Video aber Französisch und Deutsch

> Afrotopia und die Restitution afrikanischer Kulturgüter. Nachgefragt: Interview mit Felwine Sarr – 27. Mai 2019

> Nachgefragt: Die Restitution afrikanischer Kulturgüter. Wir fragen Bénédicte Savoy – 30. April 2019

> Podiumsdiskussion im Lindenmuseum Stuttgart. Die Restitution des afrikanischen Kulturerbes – 30. April 2019

> Nachgefragt: Michel Sicard parle de l’exposition “Enfermement” – 24. April 2019

> Brexit, Europe, Paris et Berlin: Alfred Grosser répond à nos questions – 19. April 201

> Notre-Dame in Paris hat gebrannt  – 17. April 2019

> Alfred Grosser parle de Notre-Dame de Paris – 17. April 2019

> Nachgefragt: Le Secrétaire général de la Semaine de l’Amérique latine et des Caraïbes, S. E. Philippe Bastelica, répond à nos questions – 17. April 2019

> Paris-Berlin. Nachgefragt: Christian Lequesne répond à nos questions  – 17. April 2019

> Neu bei Klett-Cotta. Nachgefragt: Pierre Lemaitre, die Farben des Feuers – 12. April 2019

> La remise du Prix des lycéens allemands 2019 à Leipzig – 26. März 2019 mit den Ansprachen von S.E. Anne-Marie Descôtes, Botschafterin der Französischen Republik in Deutschland, Heike Paul, Landesamt für Schule und Bildung in Sachsen, Hendrik Funke, Redaktionsleiter Ernst Klett Sprachen, Rolf Beck, Vorsitzender der Vereinigung der Französischlehrerinnne und Französischleher, ChHristophe Losfeld, Professeur délégué

> Nachgefragt: Romain Puértolas, Un Détective très très très spécial – 27. März 2019

> Nachgefragt: Henrik Uterwedde antwortet auf unsere Fragen zu den Gelben Westen, Grand Débat National und Aachener Vertrag– 26. Februar 2019

> Nachgefragt: Dennis Fender, Depuis notre dernière rencontre – 26. Februar 2019

Frz./Dt. > Nachgefragt: Ein Gespräch mit Isabelle Bourgeois über die Bewegung der “Gelben Westen” – 8. Februar 2019

> Nachgefragt: Jonathan Spindler, Geschäftsführer des Partnerschaftsverbandes Bereich Burgund – Franche-Comté – 28. Januar 2019

Nachgefragt: Der Juniorbotschafter des DFJW Michael Carl-Christian Laß antwortet auf unsere Fragen – 12. November 2018

Nur als Tondatei: > Nachgefragt: Pierre-Yves Le Borgn’ : « Parler des limites de l’Europe ne doit plus être un tabou » – 30. November 2018

Nur als Tondatei:> Nachgefragt: Pierre-Yves Le Borgn’ : « Il faut un récit européen en complément du récit national » – 17. November 2018

> Nachgefragt: S. E. Anne-Marie Descôtes, Botschafterin der Französischen Republik in Deutschland antwortet auf unsere Fragen – 29 octobre 2018, publié le 9. November 2018

Interviews u.a. zum neuen Elyséevertrag: > Der neue Elysée-Vertrag 2019 – 19. Juli 2018 :

> Nachgefragt. Le Député Frédéric Petit répond à nos questions – 27. Juli 2018

> Nachgefragt. Le Vice-président de l‘Assemblée nationale Sylvain Waserman répond à nos questions – 26. Juli 2018

> Nachgefragt. Professor Henri Ménudier: Wie steht es um den Elysée-Vertrag 2.0? – 26. Juli 2018

> Nachgefragt. Le Président du Groupe d’amitié franco-allemand, le député Christophe Arend répond à nos questions – 25. Juli 2018

12 Interviews vom 19. April bis 13 April 2018:

> Nachgefragt: Henri Ménudier antwortet auf unsere Fragen zu Emmanuel Macron, Europa und die deutsch-französischen Beziehungen – 13 avril 2018

> Nachgefragt: la Présidente de la CNCDH Christine Lazerges répond à nos questions – 10 avril 2018

> Mai 68 (I). Nachgefragt. Antoine Compagnon: 68 a-t-il commencé en 1966 ? 2 février 2018

> Die Botschafterin Frankreichs in Deutschland S. E. Madame Anne-Marie Descôtes antwortet auf unsere Fragen : Anlässlich des Jahrestages > 20 Jahre Amis de l’Institut français de Stuttgart kam die französische Botschafterin S. E. Mme Anne-Marie Descôtes am 23. November nach Stuttgart. Bei dieser Gelegenheit hat sie uns einige Fragen beantwortet:

> Mai 68 (I). Nachgefragt. Antoine Compagnon: 68 a-t-il commencé en 1966?
2. Februar 2018 von H. Wittmann

> Nachgefragt: „L’Europe ne doit pas se faire dans le silence.“Entretien avec Christian Lequesne, Professeur à Sciences po à Paris – 18. Dezember 2017

> Nachgefragt: La Commission nationale consultative des Droits de l’Homme nous répond – 16. Dezember 2017

> Nachgefragt: Pierre Lemaitre, Drei Tage und ein Leben, Stuttgart: Klett-Cotta 2017 – 10. Dezember 2017

Unser Film zeigt den Pavillon des Gastlandes Frankreich: > #FRAFRA2017 Der Pavillon des Gastlandes Frankreich auf der Frankfurter Buchmesse 2017 – 17. Oktober 2017

> #fbm17 La remise du Prix des lycéens allemands 2017: Fotos und Ansprachen – 16. Oktober 2017

> Nachgefragt: Notes de brouillard : Une interview avec Michel Sicard à Auvers-sur-Oise – 25. September 2017

> Nachgefragt: Interview mit S.E. M. Stéphane Dion, Ambassadeur du Canada en Allemagne – 12. September 2017

> Nachgefragt. Martin Villinger empfing uns in der Bibliothek des Deutsch-Französischen Instituts in Ludwigsburg – 21. Juli 2017

> Nachgefragt. #FRAFRA2017 : Catherine Briat, Conseillère culturelle près de l’Ambassade de France – 17. Juli 2017

> Nachgefragt: Entre les deux tours: Pierre-Yves Le Borgn‘ repond à nos questions – 14. Juni 2017

> Nachgefragt: #législatives2017 – Nachgefragt: Pierre-Yves Le Borgn‘, Député des Français à l’étranger – 4. Mai 2017

> Mit der Tram nach Strasbourg – 30. Mai 2017

> Nachgefragt: Ulrike Guérot und die Europäische Republik – 19. April 2017

Videos, die für diesen Blog hergestellt wurden:


 

> Nachgefragt: Fête de la Francophonie 2017 au Centre français de Berlin : Les interviews 4. April 2017:

Stefan Schweitzer, der Dienststellenleiter der > Landesvertretung des Saarlandes in Berlin
Florian Fangmann, der Direktor des > Centre français in Berlin,
Alain Mananjary Razafimbelo, Conseiller de l’Ambassade de Madagascar en Allemagne
Ann Muller, Leiterin der Kulturabteilung der Botschaft des Grossherzogtums Luxemburg
Alexis Bako, Conseiller culturel de l‘Ambassade du Burkina Faso
Lia Hiltz, Leiterin der Abteilung Bildung und Jugend der Botschaft von Kanada in Deutschland


> Nachgefragt: Stephan Schweitzer: Das Saarland und die Frankophonie – 3. April 2017

> Nachgefragt: Alexis Ragougneau et Notre-Dame de Paris – 3. April 2017

> Nachgefragt: Jérôme Leroy, Le bloc – 3. April 2017

> Nachgefragt: Quentin Mouron et ses romans – 3. April 2017

> Nachgefragt: Auf der Leipziger Buchmesse 2017, 23.-26. März 2017, haben wir Amandine Robart und Vanessa Thiele interviewt.

> Nachgefragt, Philippe Gustin répond à nos questions – 17. Februar 2017

> Nachgefragt: Die Präsidentin der Deutsch-Französischen Hochschule antwortet auf unsere Fragen – 9. Februar 2017

> Nachgefragt: Zu Besuch im Deutsch-Französischen Sekretariat für den Austausch in der beruflichen Bildung – 9. Februar 2017

> Nominé pour le prix des lycéens allemand 2017 – Nachgefragt: Charlotte Erlih, 20 pieds sous terre – 6. Februar 2017

> Nachgefragt: Jean-Paul Willaime et la laïcité – 30. Januar 2017

> Nachgefragt: Pedro Kadivar, Une littérature-monde ? – 23. Januar 2017

> Nachgefragt: Alain Mabanckou, Une littérature-monde ? – 23. Januar 2017

> Nachgefragt: Shumona Sinha, Apatride – 23. Januar 2017

> Nachgefragt: Boualem Sansal, 2084 – 24. Januar 2017

> Vincent Klink spricht über Grimod de la Reynière – 18. Dezember 2016

> Janina Gillé spricht über die Maison Heidelberg in Montpellier – 30. November 2016

> Vacances en France (VI) : L’abbaye de Vignogoul – 30. November 2016

> Une visite au Jardin partagé: Jardin à travers les âges – 29. November 2016

> Nachgefragt: Staatsminister Michael Roth antwortet auf unsere Fragen – 3. November 2016

> Frankfurt Französisch (II) Nachgefragt: Fabrice Gabriel, Directeur de l’Institut français de Berlin – 3. November 2016

> Nachgefragt. Azouz Begag: Wie steht es um die Immigration in Frankreich? – 26. Oktober 2016

> Nachgefragt: Ministerpräsident Winfried Kretschmann antwortet auf unsere Fragen – 17. Oktober 2016 (schriftlich)

> Nachgefragt: Juniorbotschafter Patrick Pulsfort – 31. Mai 2016

> Un entretien avec Wilfried N’Sondé : Intégration ou assimilation ? – 9. Mai 2016

> Nachgefragt. CNCDH: Le rapport sur la lutte contre le racisme, l’antisémitisme et la xénophobie – 6. Mai 2016

> Nachgefragt: Dany Laferrière „Tagebuch eines Schriftstellers im Pyjama“ – 28. April 2016

> Was können Sie mit Französisch machen ? Die Antworten von Bernd Schmidt – 21. März 2016

> Nachgefragt: Luc Fraisse, Lire Marcel Proust aujourd’hui – 3. März 2016

> Frankreich-Blog: Acht Stunden Video in 42 Sendungen

Noch mehr Videos > Blog Klett-Cotta: Mehr als fünf Stunden Video in 24 Sendungen


> Les réfugiés, les migrants, les demandeurs d’asile et les droits de l’homme. Une interview de la Présidente de la CNCDH – 26 février 2016

> Un entretien sur l’actualité avec Alfred Grosser

> Nachgefragt: Jacques Toubon, Défenseur des droits, parle des migrants et des réfugiés – 27. Juni 2016

> 22 janvier : La journée franco-allemande. Notre message vidéo pour les élèves du Lycée Augustin-Thierry à Blois

> Lesung und Interview: Philippe Grimbert, Un secret


Entretiens avec Michel Sicard:
<<<<< > www.michel-sicard.fr

> Les entretiens avec Michel Sicard:
Jean-Paul Sartre. Ses voyages et ses entretiens à deux
– 30. Juni 2015

> Michel Sicard parle des plaisirs de Jean-Paul Sartre. La nourriture, les femmes et la musique– 30. Juni 2015

> Michel Sicard parle de la vie et l’œuvre de Jean-Paul Sartre (I) – 25. Juni 2015

> Michel Sicard. Trois entretiens sur l’art – 19. März 2015

> Michel Sicard parle de Jean-Paul Sartre (I/II) – 11. März 2015

> Lire Sartre : Michel Sicard parle de Jean-Paul Sartre – 9. März 2015

> „Tourner une page, c’est déclencher un événement“: Les livres d’artiste de Michel Sicard et Mojgan Moslehi – 24. Dezember 2014

> Deux entretiens sur l’art: Michel Sicard, Mojgan Moslehi – 24. Dezember 2014

> Nachgefragt : Michel Sicard, Professeur, artiste et écrivain – 18. Februar 2014

> Michel Sicard parle de Jean-Paul Sartre – 29. Juni 2011

> Michel Sicard, professeur et artiste– 28. Juni 2011


> Nachgefragt: Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer spricht über die Frankreich-Strategie des Saarlandes

> Der Film: La remise du prix des lycéens allemands. Leipzig, 13 mars 2015

> Interview mit S.E. Philippe Étienne, Botschafter der Französischen Republik in Deutschland

> Les droits de l’homme en France. Christine Lazerges, Présidente de la CNCDH répond à nos questions

> Nachgefragt: Benoît Thieulin, CCNum

> Nachgefragt: Le Défenseur des droits: Jacques Toubon 12. Januar 2015

> Interview avec S. E. M. Maurice Gourdault-Montagne -Berlin, 14 juillet 2014

> Das Interview auf der Leipziger Buchmesse. Sina Raddatz, DFJW-Juniorbotschafterin

> Nachgefragt. Caroline Moisan ist mit dem FranceMobil unterwegs

> Nachgefragt: Was macht die Fédération des Maison Franco-Allemandes. Till Meyer hat uns geantwortet

> Nachgefragt: Was ist WikiStage?

> Nachgefragt: Serge Bouchardon, La valeur heuristique de la littérature numérique

> Les relations franco-allemandes – Entretien avec Christian Lequesne au CERI de l’Institut d’Études politiques de Paris

> Nachgefragt: Jean-Noël Jeanneney, La Grande Guerre, si loin, si proche

> Die Preisverleihung des Prix des lycéens allemands auf der Leipziger Buchmesse (II)

> Prix des lycéens allemands 2014. Die Autorinnen und der Autor der nominierten Romane antworten auf die Fragen der Juroren

> Prix des lycéens allemands 2014 – Lesung im Institut français in Leipzig

> Nachgefragt: Die deutsch-französischen Beziehungen. Ein Gespräch im DFI mit Henrik Uterwedde

> Nachgefragt: François Grether, architecte et urbaniste

> Une visite à l’Assemblée Nationale. Une interview avec Pierre-Yves Le Borgn’

> Staatsminister Michael Georg Link im Interview mit dem Frankreich-Blog

> Fêtons les relations franco-allemandes La visite des élèves du Lycée Scheurer Kestner de Thann sur la Foire du Livre à Francfort

> Die Lektüreempfehlung (I) Teresa Hiergeist über J. Echenoz, Je m’en vais

> Romanistik als Passion. Ein Gespräch mit Professor Dr. Karlheinz Stierle

> Die deutsch-französischen Beziehungen und die Europapolitik. Ein Gespräch mit Alfred Grosser – September 2013

> Ein Gespräch mit Claire Demesmay, DGAP: Die deutsch-französischen Beziehungen und die Konsenswerkstatt – September 2013
> L’interview : Pierre-Yves Le Borgn’, Député à l’Assemblée Nationale

> Macht Bildung! Nachgefragt: Ulrich Commerçon, Minister für Bildung und Kultur

> Interview: Helma Kuhn-Theis, Bevollmächtigte der Landesregierung im Saarland für Europaangelegenheiten

> Laura Gilles aus Marseille berichtet über FranceMobil

> Die Eröffnungsrede von Professor Kolboom auf dem VDF-Bundeskongress in Bochum

> Wo bleibt das europäische Jugendwerk? Max van Bahlen und die deutsch-französischen Beziehungen


> 8. Kongress des Frankoromanistenverbandes in Leipzig. Ein Gespräch mit Prof. Dr. Patricia Oster-Stierle

> Die Gruppe PRESTEEJ auf Deutschland-Tournée

> Une interview avec Frédéric Lemaître, correspondant du journal LE MONDE à Berlin

> Ein Interview mit S.E.M. Gourdault-Montagne, Botschafter der Französischen Republik in Deutschland

> Écrire et dessiner une bande dessinée: Isabelle Darras et Yuio

> Deutsch-französischer Tag im Treffpunkt Klett in Stuttgart

> Hélène Grémillon: Le Confident

> Ein Interview mit Professor Baasner im Deutsch-französischen Institut in Ludwigsburg

> 22. Januar: Deutsch-französischer Tag. Ein Interview mit Annegret Kramp-Karrenbauer

L’interview : > Hervé Kempf, LE MONDE, répond à nos questions sur l’énergie nucléaire

Mit der Videokamera beim Saarländischen Rundfunk:
> Nachgefragt: Hans-Günther Brüske antwortet auf Fragen zu den deutsch-französischen Beziehungen

Endlich wird auf diesem Blog eine Lücke gefüllt:
> Ein Besuch bei Monsieur Chanson vom Saarländischen Rundfunk

Der Videofilm. Nachgefragt:

> Alfred Grosser, Die Freude und der Tod. Eine Lebensbilanz

> Avez-vous déjà passé une épreuve du DELF?

> Gilles Floret chante Bataillon d’amour et Chanson d’automne

> Le manuel d’histoire franco-allemand- Das deutsch-französische Geschichtsbuch – 20. Januar 2009

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter

> Der Autor dieses Blogs

> Konzept unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Lehrerfortbildung


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aber diesmal aus der Perspektive der Außenministerien

> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt

Aktuelle Themen
auf unserem Blog:

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter

> Consultations citoyennes

> Lernen mit digitalen Medien im Französischunterricht

> Für einen Tag nach Paris 128 Fotos

> D-F Unsere Lesezeichen

> Notre-Dame de Paris

> Francophonie 58 Artikel

> Die Restitution afrikanischer Kulturgüter

> Gilets jaunes

> Nachgefragt: H. Uterwedde, DFI

> Die Restitution des afrikanischen Kulturerbes

> Antisemitismus

> Fotoausstellung: Agnès Poirier, An den Ufern der Seine

> Grand débat national

> G7

> Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag

> Deutschland, Frankreich und Europa.

> Les gilets jaunes

> La lettre du Président Macron

> Pierre-Yves Le Borgn' : Europa?

> Präsident Macron vor dem Bundestag

> 1914-1918

> La souveraineté de l'Europe

> Sartre oder Camus?

> KI

> Präsident Macron devant l'UNO

> Macron und Europa

> 60 Jahre V. Republik

> Élysée-Vertrag 2.0

> arte

> Consultations européennes

> Lernen mit unserem Blog

> Migration

> Zukunft der EU

> Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

> VdF-Bundeskongress an der Universität Leipzig 09. und 10. März 2018

> Themen für den Französischunterricht

> 16.1.2018
Stuttgart. Conférence Littérature des immigrés en France avec une bibliographie

> Unsere Berichte von der Frankfurter Buchmesse 2017

> Initiative pour l’Europe – Discours d’Emmanuel Macron pour une Europe souveraine, unie, démocratique. - 26. September 2017

> Rezension: Édouard Philippe, Des hommes qui lisent

> Haben Sie im Französischunterricht schon mal mit Twitter gearbeitet?

> Schriftsteller besuchen: Montaigne, Diderot, Rousseau, Stendhal, Guizot, Flaubert


> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Bloggen für F und D

> Conférence à Montpellier, 28 février 2017. Emploi : L’accès au premier emploi en France et en Allemagne avec une bibliographie et une sitographie

> Existenzialismus

> Vortrag: #Brexit oder #nonBrexit?

> Brexit

> Interview mit Olaf Scholz