Archiv für die Kategorie 'France Mobil / Deutsch Mobil'

Neue Lektor*innen für mobiklasse.de und FranceMobil gesucht!

Dienstag, 2. März 2021

french german 

| Soirée littéraire III: dimanche, 7 mars 2021, 19 h – Temps interférentiel dans la photographie » Nos invités : Michel Sicard et Mojgan Moslehi | Soirée littéraire II: Rétif de la Bretonne | Aktuelle Themen auf unserem Blog | Französisch-Online-Lernen in Zeiten der Pandemie | Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique |


Postulez dès maintenant pour une bourse et devenez ambassadrice ou ambassadeur de votre langue et de votre culture dans les établissements scolaires du pays partenaire.

Pendant l’année scolaire 2021/2022, vous ferez découvrir aux enfants et aux jeunes la langue et la culture française (FranceMobil) ou allemande (mobiklasse.de) de manière ludique et créative.
Durant ces dix mois, vous vous rendrez dans les établissements scolaires, généraux ou professionnels, d’une région du pays partenaire, à bord d’un véhicule mis à votre disposition ou en transports en commun. Vous proposerez également des animations en ligne via divers outils de visioconférence.

Ausschreibung FranceMobil_2021-2022

Ausschreibung_mobiklasse_de_2021-22

Les animations sont proposées pour toutes les tranches d’âge, avec une attention toute particulière pour les niveaux devant choisir prochainement une seconde langue étrangère.

Nous cherchons des jeunes de France pour FranceMobil et d’Allemagne pour mobiklasse.de, de 20 à 30 ans, qui souhaitent s’engager pour une année scolaire dans l’autre pays.
Les candidatures doivent nous parvenir jusqu’au 7 mars 2021 pour FranceMobil et jusqu’au 15 mars pour mobiklasse.de.

Vous trouverez toutes les informations dans les appels à candidatures ici : www.francemobil.fr et www.mobiklasse.de

FranceMobil ab jetzt auch mit Online-Animationen im Einsatz!

Mittwoch, 7. Oktober 2020

Haben Ihre Schüler/innen schon mal echte Französinnen oder Franzosen im Französischunterricht gesehen? Geht es um die Wahl der Fremdsprache? Wie Französischlehrer sollten keine Chance unversucht lassen, um unsere Schüler/innen dazu zu bewegen, Französisch zu lernen. Also geben Sie ihnen gleich den notwendigen Kick und laden Sie eine/n Lektor/in von FranceMobil ein. Danach wird nicht mehr gefragt, welche Sprache, sondern wann geht es los mit Französisch?

Trotz > Corona sind auch in diesem herausfordernden Schuljahr sind die Lektor/innen bei FranceMobil unterwegs, um in Schulen auf Sprache und Kultur des Nachbarn Lust zu machen und zu einer Mobilitätserfahrung zu motivieren.

Franceemobil online

Foto: © Jennifer Sanchez

Das Programm berücksichtigt neue Entwicklungen und bietet neben Präsenz-Animationen jetzt auch Online-Animationen zum Mitmachen an: Daran teilnehmen können die Schüler*innen entweder als Kleingruppe durch eine Live-Projektion ins Klassenzimmer oder individuell zu Hause.

Die Lektor*innen freuen sich über > Anfragen für Präsenz- oder Online-Animationen.

> Nachgefragt. Caroline Moisan ist mit dem FranceMobil unterwegs -30. März 2014 ***

Démarrez l’année scolaire 2020/2021 avec / Starten Sie das neue Schuljahr 2020/2021 mit FranceMobil und mobiklasse.de

Dienstag, 10. März 2020

french german 

Démarrez l’année scolaire 2019/2020 avec / Starten Sie das neue Schuljahr 2019/2020 mit FranceMobil und mobiklasse.de

Dienstag, 22. Oktober 2019

french german 

Frankreich auf der Leipziger Buchmesse #lbm19

Donnerstag, 21. März 2019

Seit fast 30 Jahren ist die französische Literatur auf der Leipziger Buchmesse vertreten. Am Stand des Institut Français neben dem Internationalen Forum in der Halle 4 können Besucher die Neuerscheinungen von 60 frankophonen Verlegern, von Actes Sud bis Gallimard über kleinere Verlage wie Verdier oder Les Fourmis rouges, entdecken. Dem jungen Publikum werden neben erlesenen Kinder– und Jugendbüchern auf Französisch jede Menge Spiele mit dem Team Francemobil/Mobilklasse geboten, einem Projekt des Deutsch-Französischen Jugendwerkes.

Nicht minder spannend ist das frankophone Programm im Institut Français im Rahmen von Leipzig liest. Am Donnerstag um 20 Uhr liest Sylvain Prudhomme aus Legenden (Ullstein).

Das Programm zum Anklicken:

Am Messefreitag um 18 Uhr befragt Norbert Wehrstedt (LVZ) den Autoren Romain Puértolas zu seinen Bestseller Die unglaubliche Reises des Fakirs, der in einem Ikea-Schrank feststeckte (Fischer), der vor kurzem mit Star-Besetzung verfilmt wurde.
Am Messesamstag ab 20 Uhr moderiert zum ersten Mal Peter Escher („Die Spur der Täter“) die 3. Frankophone Kriminacht. Gäste der Nacht sind dieses Jahr: der Kult-Autor Olivier Norek, der die Erfahrungen seines früheren Lebens als Kripo-Leutnant in hochspannende Werke einfließen lässt (All dies ist nie geschehen, Blessing) ; Jérôme Leroy (Die Verdunkelten, Nautilus), bekannt für seinen Bestseller Der Block; die Newcomerin Cloé Mehdi mit einem sehr berührenden Krimi über einen jungen Helden (Nichts geht verloren, Polar Verlag), und der vielseitige Autor Vincent Almendros, der seinen raffinierten Krimi Ins Schwarze präsentiert, der jetzt bei Wagenbach erscheint.

(Die Frankophone Kriminacht findet in französischer und deutscher Sprache mit Simultanübersetzung im Institut français statt.

Haben Sie Lust auf das richtig große Abenteuer? Stichworte FranceMobil et MobiKlasse

Dienstag, 15. Januar 2019

french german 

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter


> AKTUELLE Themen


> #CoronaVirus - COVID-19-Krise

> Der Autor dieses Blogs

> Konzeption unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Anfragen für Vorträge, Workshops und Fortbildungen


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aber diesmal aus der Perspektive der Außenministerien


> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen


> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter Schüleraustausch?

> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt