Archiv für April 2024

Die Kunstbiennale in Venedig 2024: Die Beiträge von Frankreich und Deutschland

Samstag, 20. April 2024

french german 

> Die Biennale in Venedig 2024 **** – Titel, Thesen, Temperamente am 21.April 2024

> L’art engagé de Julien Creuzet va résonner à la Biennale des Arts de Venise – site du Ministère de la culture

> Venice Biennale 2024 artists and concept revealed site du Biennal Foundation

> Julien Creuzet

Pour aller plus loin : /Noch mehr Informationen:

> Julien Creuzet – 10.2.-21.5.2023 *** Sammlung Ringier : “Die Ausstellungsräume der Luma Stiftung – Luma Westbau und schwarzescafé – sind Teil des Löwenbräu-­Kunstareals in Zürich”

Julien Creuzet’s Complex Work: Plastic Poetics, Landscapes… -documentspace.com – 13 mares 2020

> Vier Gründe, warum sich ein Besuch auch für Kunstbanausen lohnt – Deutschlandfunk Kultur 19.4.2024

Hommage aux maquisards de la Résistance et de la Libération à Vassieux-en-Vercors

Samstag, 20. April 2024

Auch dieser Tag in Vassieux-en Vercors steht im Zusammenhang mit dem Gedenken, das dieses Jahr an den > 80. Jahrestag der Befreiung, der an die Landung in der Normandie im August 1944 erinnert. Präsident Emmanuel Macron besuchte am Dienstag, 16. Mai 2024. Zum ersten Mal kam ein Staatschef, um die Opfer des Vercors zu ehren.

Vassieux ein ganz besonderer Ort, denn neben Paris, Nantes, Ile de Sein und Grenoble ist er einer der Gemeinden, die in den Rang eines Compagnon de la Libération erhoben wurden.

Die Ort auf dem Plateau du Vercors haben nach der Invasion der Südzone Frankreichs Flüchtlinge aus der besetzten Zone aufgenommen. Auf diese Weise wurde das Vercors ein Zentrum des Widerstands und entwickelte sich zu einem Stützpunkt für die eventuelle Landung in der Provence, so wie General de Gaulle dies von London aus bestätigten hatte. Der > Maquis bezeichnet ab 1942 eine Widerstandsgruppe. Nach mehreren erfolgreichen Offensiven wurde er im Juli 1944 im Rahmen einer der größten Repressionsaktionen von rund 10.000 deutschen Soldaten besiegt.

Cérémonie en hommage aux maquisards du Vercors depuis la nécropole nationale de Vassieux-en-Vercors.

Am 16. April 1944 habe die französische Miliz in Vassieux unter dem Kommando von Raoul Dagostini mit Repressionen gegen den Widerstand im Vercors begonnen, so Emmanuel Macron in seiner Ansprache. Acht Tage lang sei Bauernhöfe geplündert und angezündet, Bewohner gefoltert, andere später deportiert und drei von ihnen erschossen worden, weil sie von Franzosen denunziert worden waren. Und Macron erinnert daran, wie auf dem Plateau des Vercors 4000 Kämpfer am 3. Juli die Rückkehr der Republik ausgerufen hatten.

In La Chapelle und Vassieux wurden die Gesetze von Vichy zu Boden geworfen. Am 21. Juli erschien über ihnen ein deutsches Flugzeug. Vom Himmel fielen Fallschirmjäger, von den Bergrücken kamen mehr als 10.000 Soldaten des Deutschen Reichs. Die Maquisards sahen sich im Verhältnis 1:10 belagert. Es folgten furchtbare Kämpfe, bei denen 600 Widerständler und 200 Zivilisten fielen.

Bei der Zeremonie in Vassieux-en-Vercors haben Schüler vor der Ansprache von Emmanuel Macron zuerst die Namen der Toten vorgelesen.

Cérémonie commémorative en hommage aux habitants de Vassieux.

> Hommage aux maquisards de la Résistance et de la Libération à Vassieux-en-Vercors – *.pdf – site du Palais de l’Élysée

Hommage aux combattants du maquis des Glières et cérémonie en mémoire des enfants d’Izieu

Samstag, 20. April 2024

french german 

> La Maison d’Izieu. Vor 78 Jahren wurden 44 jüdische Kinder vom Lyoner Gestapo-Chef Klaus Barbie verschleppt, 5. April 2022

> Hommage aux combattants du maquis des Glières et cérémonie en mémoire des enfants d’Izieu – site du Palais de l’Élysée – 7 avril 2024

> Musée de la Résisantce en ligne

Simonnet, Stéphane, > Maquis et Maquisards. La Résistance en armes 1942-1944, Paris : Belin, 2015

Wieviorka, Olivier, Histoire de la Résistance, Paris : Perrin, 2023.

Laborie, Pierre, Penser l’événement 1940-1945, Paris : Gallimard, 2019.

Aglan, Alya, La France à l’envers. La guerre de Vichy (1940-1945), Paris : Gallimard, 2020.

> Weitere Veröffentlichungen zur Résistance

Die künstliche Intelligenz ist ein Oxymoron

Sonntag, 14. April 2024

french german 

Die Einführung der KI in den Schulen in Frankreich, 2 janvier 2024
/lintroduction-de-lia-dans-les-lycees-en-france-die-einfuehrung-der-ki-in-den-schulen-in-frankreich

Lesebericht: Michael Wildenhain, Eine kurze Geschichte der Künstlichen Intelligenz – Verfasst von Heiner Wittmann, 3.3.2024

Rezension: Éric Sadin, La vie spectrale. Penser l’ère du métavers et des IA génératives, 20. Januar 2024 von Heiner Wittmann

Rezension: Oliver Held, ChatGPT im Geschichtsunterricht, 6. Februar 2024 von Heiner Wittmann https://romanistik.info/rezension-oliver-held-chatgpt-im-geschichtsunterricht

(1) > www.romanistik.info/sartre-kunst

Das Fest der Frankophonie 2024 in Berlin

Samstag, 13. April 2024

Die Botschaften Frankreichs und der Republik Kongo, die in diesem Jahr den Ko-Vorsitz der Frankophonie in Deutschland innehaben, das CFB, die Maison des francophonies de Berlin – Müllerstrasse 74 – 13349 Berlin – und ihre Partner möchten Sie hiermit herzlich zu unserer diesjährigen Fête des francophonies einladen:

Am 20. April ab 16 Uhr in der Maison des Francophonies im CFB

La Francophonie sur notre blog :

> Journée internationale de la Francophonie 2024 – 11. März 2024

> Les 140 ans de l’Alliance française : Les discours d’Emmanuel Macron – 23. Juli 2023

> La Francophonie à travers le monde – 1. September 2021
PONS vous soutient toujours :

Mehr als 20 Vertretungen frankophoner Länder werden an diesem Tag anwesend sein, um Ihnen einen Einblick in die kulturelle Fülle ihrer Länder und die Vielfalt des frankophonen Raums zu geben.

Ein buntes, kostenloses Programm, das Freude macht: Workshops, Performances, Begegnungen, Konzerte, Ausstellungen und Filmvorführungen erwarten Sie von 16 Uhr bis Mitternacht und sind offen für Frankophone, Frankophile und Neugierige aus Berlin – unterstützt vom DFJW, Klett und den frankophonen Botschaften.


Rappel : > Fête de la Francophonie 2017 au Centre français de Berlin. Nachgefragt: Les interviews


Das Programm wird regelmäßig auf der eigens dafür eingerichteten Webseite aktualisiert:

https://www.francophonies.de/fete-des-francophonies-2024/

Ab 16h gibt es ein tolles Programm für die ganze Familie. Die offizielle Eröffnungszeremonie findet um 18:30 Uhr statt. Nach den Eröffnungsreden erwartet Sie ein besonderes Konzert von der Band Black X, Christian Bakotessa. Danach wird im Foyer getanzt bis in die Morgenstunden.

Wohlverdient ! Les Frères Zweierpasch ont été nommés “Chevaliers des Palmes Académiques”

Montag, 8. April 2024

french german 

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter


> Der Brief an alle Schülerinnen und Schüler: Französisch-Leistungs- oder Grundkurs bis zum Abitur

> Der Autor dieses Blogs

> Konzeption unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Anfragen für Vorträge, Workshops und Fortbildungen


> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen

> Apprendre le français – faire des exercices ****


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aus der Perspektive der Außenministerien

> Deutsch-französische Beziehungen: Suchen im Internet – Linklisten


> Les discours d’Emmanuel Macron sur l’Europe

> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter Schüleraustausch?

> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt