Archiv für Mai 2014

Valéry Giscard d’Estaing

Dienstag, 13. Mai 2014

Dans une longue interview accordée au POINT, l’ancien président de la République s’exprime sur le bilan de son septennat de 1981-1974:

Il souligne les succès communs avec le chancelier allemand Helmut Schmidt, élu trois jours avant sa propre élection à la présidence.

Auf unserem Blog:

> Euro: Les propositions de Valéry Giscard d’Estaing

> Valéry Giscard d’Estaing : ” Si l’on veut avancer en Europe, il faut retrouver l’intimité franco-allemande “

“Une confiance mutuelle entre la France et l’Allemagne”
Deuxième journée à Stralsund: François Hollande et Angela Merkel

Samstag, 10. Mai 2014

Samstag, 10. Mai 2014

> Conférence de presse conjointe avec Mme Angela Merkel – Site du Palais de l’Élysée

Für den Französischunterricht:

Wieder Stoff für eine Hör-und Sehverstehensaufgabe.

1. Sehen Sie sich die Pressekonferenz im Video an

1 a Lesen Sie erst danach den > Text der Pressekonferenz und dann evtl. noch die > Übersetzung.

2. > Unbekannte Vokabeln?

3. Erstellen Sie eine Liste der Themen, die der Präsident und die Bundeskanzlerin besprochen haben.

Mitschrift Pressekonferenz – Im Wortlaut
> Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel und dem französischen Staatspräsidenten Hollande am 10. Mai 2014 in Stralsund – Website der Bundeskanzlerin

> Déclaration conjointe du président de la République et de la Chancelière de la République Fédérale d’Allemagne – Site du Palais de l’Élysée

> Deutsch-Französische Erklärung (Stralsund, 10. Mai 2014) – Website der Bundeskanzlerin

Pressestatement der Bundeskanzlerin und des Präsidenten

Samstag, 10. Mai 2014

> Déclaration conjointe de Monsieur le Président de la République et de la Chancelière de la République Fédérale d’Allemagne, Mme Angela MERKEL

> Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und dem französischen Staatspräsidenten Hollande am 9. Mai 2014 in Sassnitz
Freitag, 09. Mai 2014 – Mitschrift Pressekonferenz – Im Wortlaut

Vorsicht Bild

Freitag, 9. Mai 2014

Heute kündigte DIE WELT den bevorstehenden Besuch von Präsident François Hollande bei Bundeskanzlerin Angela Merkel an.

Sascha Lehnartz hat heute einen interessanten Artikel verfasst, in dem viele der anstehenden Themen der Gespräche zwischen Präsident und Kanzlerin genannt werden: > Für Paris sind die Deutschen an allem schuld – DIE WELT, 9.5.2014.

Ruft man den Artikel online auf wird ein Foto gezeigt, auf dem die Bundeskanzlerin aufmerksam dem Präsidenten lauscht, der ihr etwas erklärt. Abgesehen davon, das hier ein Foto verwendet wird, das nicht zu dem Treffen passt, über das berichtet wird, suggeriert dieses Bild Einvernehmen, und das passt ja auch auf den Staatschef und die Regierungschefin. Ganz lesen! Also einmal drucken:

Seltsam. Auf der Druckansicht dieses Artikels ist die Einigkeit zwischen beiden verflogen. Sie kehren sich beide ein wenig missmutig den Rücken zu. Mit diesem Bild im Kopf wird der aufmerksame und der schnelle Leser verstehen, dass es zwischen den beiden doch erheblich knirscht. Der Online-Leser wird glauben, beide arbeiten ihre gemeinsamen Themen ab und nähern sich weiter an. Vorsicht Bild!

François Hollande : Interview à l’occasion de la commémoration du #8mai 1945

Donnerstag, 8. Mai 2014

Wiederum kündigt der Élysée-Palast das Interview zusammen mit dem Hashtag > #8mai 1945 an:

< François Hollande : Interview à l’occasion de la commémoration du #8mai 1945

> Commémoration de la victoire du 8 mai 1945 (Arc de Triomphe)http://www.elysee.fr/photos/commemoration-de-la-victoire-du-8-mai-1945-arc-de-triomphe/http://www.elysee.fr/photos/commemoration-de-la-victoire-du-8-mai-1945-arc-de-triomphe/

François Hollande: « L’Europe que je veux »

Donnerstag, 8. Mai 2014

french german 

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter

> Der Autor dieses Blogs

> Konzept unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Lehrerfortbildung


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aber diesmal aus der Perspektive der Außenministerien

> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt

Aktuelle Themen
auf unserem Blog:

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter

> Consultations citoyennes

> Lernen mit digitalen Medien im Französischunterricht

> Für einen Tag nach Paris 128 Fotos

> D-F Unsere Lesezeichen

> Notre-Dame de Paris

> Francophonie 58 Artikel

> Die Restitution afrikanischer Kulturgüter

> Gilets jaunes

> Nachgefragt: H. Uterwedde, DFI

> Die Restitution des afrikanischen Kulturerbes

> Antisemitismus

> Fotoausstellung: Agnès Poirier, An den Ufern der Seine

> Grand débat national

> G7

> Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag

> Deutschland, Frankreich und Europa.

> Les gilets jaunes

> La lettre du Président Macron

> Pierre-Yves Le Borgn' : Europa?

> Präsident Macron vor dem Bundestag

> 1914-1918

> La souveraineté de l'Europe

> Sartre oder Camus?

> KI

> Präsident Macron devant l'UNO

> Macron und Europa

> 60 Jahre V. Republik

> Élysée-Vertrag 2.0

> arte

> Consultations européennes

> Lernen mit unserem Blog

> Migration

> Zukunft der EU

> Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

> VdF-Bundeskongress an der Universität Leipzig 09. und 10. März 2018

> Themen für den Französischunterricht

> 16.1.2018
Stuttgart. Conférence Littérature des immigrés en France avec une bibliographie

> Unsere Berichte von der Frankfurter Buchmesse 2017

> Initiative pour l’Europe – Discours d’Emmanuel Macron pour une Europe souveraine, unie, démocratique. - 26. September 2017

> Rezension: Édouard Philippe, Des hommes qui lisent

> Haben Sie im Französischunterricht schon mal mit Twitter gearbeitet?

> Schriftsteller besuchen: Montaigne, Diderot, Rousseau, Stendhal, Guizot, Flaubert


> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Bloggen für F und D

> Conférence à Montpellier, 28 février 2017. Emploi : L’accès au premier emploi en France et en Allemagne avec une bibliographie et une sitographie

> Existenzialismus

> Vortrag: #Brexit oder #nonBrexit?

> Brexit

> Interview mit Olaf Scholz