Concertation nationale sur le numérique pour l’éducation #EcoleNumerique

20. Januar 2015 von H. Wittmann



Aktuelles auf unserem Blog: | 8. Deutsch-französischer Jugendkongress in Düren" | Ministerpräsident Armin Laschet | Was wissen Sie über das Klima? | AfD: das "Europa der Vaterländer" | D-F Unsere Lesezeichen | Notre-Dame de Paris | Francophonie 58 Artikel | Die Restitution afrikanischer Kulturgüter | Gilets jaunes | H. Uterwedde, DFI | Antisemitismus | Fotoausstellung: Agnès Poirier, An den Ufern der Seine | Grand débat national | G7 | Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag | Deutschland, Frankreich und Europa. | Les gilets jaunes | La lettre du Président Macron | Pierre-Yves Le Borgn' : Europa? | Präsident Macron vor dem Bundestag | 1914-1918 | La souveraineté de l’Europe | Sartre oder Camus? | KI | Präsident Macron devant l'UNO | Macron und Europa | 60 Jahre V. Republik | Élysée-Vertrag 2.0 | arte | Consultations européennes | Lernen mit unserem Blog | Migration | Zukunft der EU | Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

Erinnern wir uns: > Chefsache: Un grand plan numérique pour l’école – 2. September 2014

Und per Twitter erfuhren wir heute von diesem Projekt:

numerique-education-concertation

> ecolenumerique.education.gouv.fr

Twitter mochte ich nie. 140 Zeichen. Meine Texte waren immer länger. aber, nun ja, 140 Zeichen zwingen zur Disziplin, und die Kürze öffnet das Tor zum Weiterschicken, zum Vernetzen. Spätestens seitdem wir den Bericht > Jules Ferry 3.0 via Twitter entdeckt haben, der dann zum ersten Video mit einer Vertreterin des > Conseil National du Numérique führte, dann zum Interview mit dem > Hüter der Rechte, Jacques Toubon, bei der Veranstaltung des CNNum in Strasbourg ist > Twitter – le service de presse de nous tous. Und seit dem Beginn dieses Jahres sind unsere > Tweet Francebloginfo rund 120 mal, rund 20 mal favorisiert worden, rund 20 neue Follower… retweetet worden. Und jetzt gibt das Erziehungsministerium den Hashtag > #EcoleNumerique zum Mitdiskutieren per Twitter an. S. hier unten.

Eben meldet sich die Erziehungsministerin Najat Vallaud-Belkacem per Video zu Wort, und das wurdew wiederum per Twitter mitgeteilt: Sie ruft zu einer “Concertation nationale” zu den Fragen der Digitaltechnik in der Schule auf. Die Befragung soll von heute bis zum 9. März dauern/geöffnet sein: “Les technologies numériques transforment en profondeur le monde et la société. L’École est au cœur de ce changement qui bouscule les fondements traditionnels de notre système scolaire, son organisation, ses contenus et ses méthodes pédagogiques. Vos attentes et les projets qui vous mobilisent dans ce domaine sont essentiels à la mise en place d’une stratégie numérique. [Lire la suite]”

Hier die Twittermeldung, mit der wir auf dieses Projekt aufmerksam wurden:

Und hier der Videofilm mit der Ankündigung der Erziehungsministerin: > Der Text dieser Ansprache


Concertation nationale sur le numérique pour l… von EducationFrance

numerique-education

> ecolenumerique.education.gouv.fr/

Die Stichworte und Ziele dieser “Consultation” > Apprentissages et réussite – > Pratiques pédagogiques et éducatives – > Compétences de demain, > Réduction des inégalités, – > Ouverture de l’école.

Najat Vallaud-Belkacem ruft zu einer nationalen Diskussion rund um die Digitaltechnik im Erziehungswesen auf…. Wir hätten da > 220 Artikel auf diesem Blog zu Web 2.0 in einem mehr oder weniger engen Bezug zur Schule. Um was geht es=? Ohne Zweifel hat die Digitaltechnik die Schule und den Unterricht tiefgreifend verändert. Aber, um ehrlich zu sein, so richtig angekommen ist der PC im Unterricht und beim Lernen noch immer nicht. Es wird gesurft und gesucht, aber jede Systematik fehlt, Schüler veröffentlichen nur sehr wenig im Netz, sie gucken nach Web 2.0 Angeboten, aber im Unterricht nutzen sie Web 2.0 kaum. Wo gibt es Blogs, Wikis? Das Austeilen von Tabletts reicht kaum, um das Lernen mit dem PC zu fördern.


Auf unserem Blog:

Um was geht es?

> /franzosischunterricht-20-web-20

> Französischlernen mit dem Computer (I)

> Der Computer im Französischunterricht

> Texte schreiben oder Buchstaben suchen? Schreibschrift, Blockschrift oder Touchscreen?


Die Website > ecolenumerique.education.gouv.fr/ ist eine glänzende Gelegenheit a. das Vokabular rund um die Digitaltechnik schnell zu lernen, b. die Themen der Diskussion rund um die Digitaltechnik in den französischen Schulen zu verstehen, c. herauszufinden, wie die Regierung in Frankreich die Schule digital voranbringen will.

Vokabelfragen? PONS hilft immer:

Guillaume Stoll > Apprendre à “coder” à l’école : pourquoi ce n’est pas encore gagné – NouvelObs, 7 novembre 2014

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter

> Der Autor dieses Blogs

> Konzept unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Lehrerfortbildung


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aber diesmal aus der Perspektive der Außenministerien

> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt

Aktuelle Themen
auf unserem Blog:

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter

> Consultations citoyennes

> Lernen mit digitalen Medien im Französischunterricht

> Für einen Tag nach Paris 128 Fotos

> D-F Unsere Lesezeichen

> Notre-Dame de Paris

> Francophonie 58 Artikel

> Die Restitution afrikanischer Kulturgüter

> Gilets jaunes

> Nachgefragt: H. Uterwedde, DFI

> Die Restitution des afrikanischen Kulturerbes

> Antisemitismus

> Fotoausstellung: Agnès Poirier, An den Ufern der Seine

> Grand débat national

> G7

> Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag

> Deutschland, Frankreich und Europa.

> Les gilets jaunes

> La lettre du Président Macron

> Pierre-Yves Le Borgn' : Europa?

> Präsident Macron vor dem Bundestag

> 1914-1918

> La souveraineté de l'Europe

> Sartre oder Camus?

> KI

> Präsident Macron devant l'UNO

> Macron und Europa

> 60 Jahre V. Republik

> Élysée-Vertrag 2.0

> arte

> Consultations européennes

> Lernen mit unserem Blog

> Migration

> Zukunft der EU

> Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

> VdF-Bundeskongress an der Universität Leipzig 09. und 10. März 2018

> Themen für den Französischunterricht

> 16.1.2018
Stuttgart. Conférence Littérature des immigrés en France avec une bibliographie

> Unsere Berichte von der Frankfurter Buchmesse 2017

> Initiative pour l’Europe – Discours d’Emmanuel Macron pour une Europe souveraine, unie, démocratique. - 26. September 2017

> Rezension: Édouard Philippe, Des hommes qui lisent

> Haben Sie im Französischunterricht schon mal mit Twitter gearbeitet?

> Schriftsteller besuchen: Montaigne, Diderot, Rousseau, Stendhal, Guizot, Flaubert


> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Bloggen für F und D

> Conférence à Montpellier, 28 février 2017. Emploi : L’accès au premier emploi en France et en Allemagne avec une bibliographie et une sitographie

> Existenzialismus

> Vortrag: #Brexit oder #nonBrexit?

> Brexit

> Interview mit Olaf Scholz