Georges Moustaki est tot

28. Mai 2013 von H. Wittmann



Ergänzung:

„Er war elegant, sehr gut erzogen… und, wie alle großen Künstler, hatte er diesen kleinen Unterschied“ (Juliette Gréco)
Am 23. Mai ist Georges Moustaki, kurz nach seinem 79. Geburtstag im Mai in Nizza gestorben.

Seine Chansons, ausgeglichen und elegant tanzend, prägten eine ganze Generation – für viele überhaupt das Bild vom französischen Chanson. RendezVous Chanson schenkt den Freunden des großen „Jo“, der sich in  elyséeische Gefilde verabschiedet hat, eine Hommage – mit viel Musik, unsterblichen Chansons und raren (Konzert-)Aufnahmen aus dem SR-Archiv.

Heute sind zu hören:
Georges Moustaki natürlich, dazu > Edith Piaf, Barbara, Céline Ramsauer, Darya de Martinoff, Emma Thompson, Serge Reggiani, Maxime Le Forestier, Henri Salvador, Gilberto Gil, Barbara Thalheim, China Forbes, Wolfgang Winkler, Chimène Badi, Nana Mouskouri & I Muvrini.

> SR 2 KulturRadio, 21 Uhr, > www.sr2.de/webradio.

Eben meldet LE MONDE:

Der Sänger Georges Moustaki ist am 23. Mai im Alter von 79 Jahren in Nizza gestorben.

> Georges Moustaki

> Georges Moustaki – Wikipédia

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter


> #presidentielle2022


> #CoronaVirus - COVID-19-Krise

> Der Autor dieses Blogs

> Konzeption unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Anfragen für Vorträge, Workshops und Fortbildungen


> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aus der Perspektive der Außenministerien

> Deutsch-französische Beziehungen: Suchen im Internet – Linklisten


> Les discours d’Emmanuel Macron sur l’Europe

> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter Schüleraustausch?

> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt