Emmanuel Macron dévoile son programme à Aubervilliers

19. März 2022 von H. Wittmann



Der Brief an alle Schülerinnen und Schüler
> Französisch-
Leistungskurs bis zum Abitur

Vortrag:
Die Präsidentschaftswahl in Frankreich

Montag, 21. März 2022 um 18.30 Uhr per ZOOM

> Élection #presidentielle 2022 : Bibliographie + sitographie

> > Alle Artikel zur #presidentielle2020 auf unserem Blog


Am Donnerstag, 17.3.2022, war es soweit. In Aubervilliers stellte Emmanuel Macron während einer vierstündigen Pressekonferenz sein Wahlprogramm vor. Am 3. März hatte er angekündigt, dass er als Kandidat sich hoch einmal um das Amt des Staatspräsidenten bewerben werde. Zur Zeit steht er in der Wählergunst 12 % vor den dann folgenden Kandidatin.

In seinem Wahlprogramms steht ein “unabhängigeres Frankreich in einem stärkeren Europa”. Damit erinnert er an seine > 16 Reden zu Europa und seiner “refondation”. Damit erinnerte Macron auch an die neuen Herausforderungen, denen sich Europa angesichts des Krieges in der Ukraine gegenübergestellt sieht. Der Verteidigungshaushalt soll um 9 auf 50 Milliarden Euro jährlich steigen.

Vier Stunden: > https://www.youtube.com/watch?v=s_0VbuU6XNg

Les tâches pour les élèves

Faites des recherches sur ce blog.

1. Quels sont les > pouvoirs du Président de la République ?
2. Qui sont les > candidats principaux… qui pourrait arriver au seconnd tour ?
3. Comment l> la guerre en Ukraine modifie-t-elle le regard sur l’ > Europe ?

> Election #presidentielle 2022 : Bibliographie + sitographie

30 Milliarden Euro sollen für Zukunftstechnologien bereitgestellt werden.

Neue Atomkraftwerke sollen Frankreichs Unabhängigkeit stärken: > www.france-blog.info/emmanuel-macron-kuendigt-den-bau-weiterer-atomkraftwerke-an. Der Präsident wünscht, dass Frankreich als erstes großes Land die Lösung von fossilen Energieträgern schaffe.

Macron will die Abhängigkeit von Großkonzernen verringern und spricht von einem “europäischen Metaverse”.

Und er will einen Neustart für die Rentenreform: Das Eintrittsalter in die Rente soll von 62 auf 65 Jahre hinaufgesetzt werden.

Macron will die Gleichberechtigung von Mann und Frau fördern:

Für die Schule verspricht Macron eine große Bildungsreform.

Die Kommentare sind geschlossen.

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter


> #presidentielle2022


> #CoronaVirus - COVID-19-Krise

> Der Autor dieses Blogs

> Konzeption unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Anfragen für Vorträge, Workshops und Fortbildungen


> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aus der Perspektive der Außenministerien

> Deutsch-französische Beziehungen: Suchen im Internet – Linklisten


> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter Schüleraustausch?

> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt