Europahaus Le Mans/Sarthe: großes, virtuelles Konzert, das Wohnzimmerkonzert/Concert Canapé für den deutsch-französischen Tag am 22. Januar 2021

31. Dezember 2020 von H. Wittmann



Wir, das Europahaus Le Mans/Sarthe, organisieren ein großes, virtuelles Konzert, das Wohnzimmerkonzert/Concert Canapé für den deutsch-französischen Tag am 22. Januar 2021. Wie jedes Jahr ist uns dieser Tag besonders wichtig um die deutsch-französische Freundschaft zu feiern. Dieses Jahr ist das leider ein besonderer Kontext in der Coronakrise und deshalb haben wir uns dazu entschieden, ein Musikprojekt zu starten.

> Plakat Wohnzimmerkonzert 2021

> Concert Canapé 2021

2020 war ein besonderes Jahr für uns alle mit geschlossenen EU-Grenzen, den Schutzmaßnahmen und Existenzängsten. Gerade auch Künstler, die sonst auf der Bühne stehen und vom Kontakt mit ihrem Publikum leben, hat es besonders getroffen. Deshalb möchten wir mit dem Wohnzimmerkonzert/Concert Canapé eine virtuelle Plattform bieten für all jene, die die Musik lieben, die gerne singen, tanzen, ein Instrument spielen – ganz egal, ob Profi oder Animateur.

> https://europe-en-sarthe.eu/participe-a-la-journee-franco-allemande-2021/

Die Idee ist einfach: Die Teilnehmer filmen sich auf Video (alleine oder in der Gruppe, gemäß den Abstandsregeln) und singen ein Lied auf Französisch, tanzen zu einem französischen Musikstück oder spielen einen Chanson eines französischen Künstlers/Künstlerin auf ihrem Instrument. Danach schneiden wir die erhaltenen Videos zusammen und veröffentlichen sie am 22. Januar 2021 auf unseren sozialen Netzwerken.

Der Einsendeschluss ist der 16. Januar 2021. Die Beiträge werden gesendet an : contact@europe-en-sarthe.eu

Die Kommentare sind geschlossen.

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter

> AKTUELLE Themen

> #CoronaVirus - COVID-19-Krise

> Der Autor dieses Blogs

> Konzept unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Anfragen für Vorträge, Workshops und Fortbildungen


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aber diesmal aus der Perspektive der Außenministerien

> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen

Schüleraustausch?
> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt

Aktuelle Themen
auf unserem Blog:

> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter

> Consultations citoyennes

> Lernen mit digitalen Medien im Französischunterricht

> Für einen Tag nach Paris 128 Fotos

> D-F Unsere Lesezeichen

> Notre-Dame de Paris

> Francophonie 58 Artikel

> Die Restitution afrikanischer Kulturgüter

> Gilets jaunes

> Nachgefragt: H. Uterwedde, DFI

> Die Restitution des afrikanischen Kulturerbes

> Antisemitismus

> Fotoausstellung: Agnès Poirier, An den Ufern der Seine

> Grand débat national

> G7

> Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag

> Deutschland, Frankreich und Europa.

> Les gilets jaunes

> La lettre du Président Macron

> Pierre-Yves Le Borgn' : Europa?

> Präsident Macron vor dem Bundestag

> 1914-1918

> La souveraineté de l'Europe

> Sartre oder Camus?

> KI

> Präsident Macron devant l'UNO

> Macron und Europa

> 60 Jahre V. Republik

> Élysée-Vertrag 2.0

> arte

> Consultations européennes

> Lernen mit unserem Blog

> Migration

> Zukunft der EU

> Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

> VdF-Bundeskongress an der Universität Leipzig 09. und 10. März 2018

> Themen für den Französischunterricht

> 16.1.2018
Stuttgart. Conférence Littérature des immigrés en France avec une bibliographie

> Unsere Berichte von der Frankfurter Buchmesse 2017

> Initiative pour l’Europe – Discours d’Emmanuel Macron pour une Europe souveraine, unie, démocratique. - 26. September 2017

> Rezension: Édouard Philippe, Des hommes qui lisent

> Haben Sie im Französischunterricht schon mal mit Twitter gearbeitet?

> Schriftsteller besuchen: Montaigne, Diderot, Rousseau, Stendhal, Guizot, Flaubert


> Bloggen für F und D

> Conférence à Montpellier, 28 février 2017. Emploi : L’accès au premier emploi en France et en Allemagne avec une bibliographie et une sitographie

> Existenzialismus

> Vortrag: #Brexit oder #nonBrexit?

> Brexit

> Interview mit Olaf Scholz