Premierminister Jean-Marc Ayrault : “Un an d’actions en France” – un livre numérique sur les douze mois du Gouvernement

8. Mai 2013 von H. Wittmann



Unser Blog wird kein Sprachrohr der französischen Regierung, gleichwohl ist es in diesen bewegten Zeiten sehr aufschlussreich, die offiziellen Dokumente und Versuche des Staatspräsidenten – > die neue Website von François Hollande – und der Regierung > Un livre numérique à feuilleter – zur Kenntnis zu nehmen, mit denen die Bilanzen des vergangenen Jahres seit der Wahl von François Hollande zum Präsidenten erläutert und verteidigt werden. Die Web-Präsentation des Präsidenten ist eindeutig sehr viel besser gelungen. Klar und sehr übersichtlich. Das “livre numérique à feuilleter” enthält wohl mehr detaillierte Informationen aber keine Hinweise, keine Anmerkungen zur Europapolitik. Man darf fragen, ob eine Wirtschaftspolitik, die sich auf die nationalen Grenzen beschränkt, heute in Eurozone wirklich Erfolg haben kann?

Das Tief der Meinungsumfragen lässt eine große Enttäuschung der Wähler spüren. Ein Hauptgrund ist die steigende Arbeitslosigkeit . Man muss aber auch fragen, ob die Vorschläge, die der > Rapport Gallois über die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der französischen Unternehmen vorgelegt hat, von der Regierung aufgegriffen und realisiert werden?

> “Un an d’actions en France” : un livre numérique sur les douze mois du Gouvernement de Jean-Marc Ayrault – Portail du Gouvernement

Un livre numérique à feuilleter: “Trois grandes parties: 1. Ne vivons plus au-dessus de nos moyens. 2. Redevenons un pays compétitif et créateur d’emplois. 3. Retrouvons l’égalité, “l’âme de la France”:”
> 40 pages d’actions menées depuis un an par le Gouvernement

> Download *.pdf

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter

> AKTUELLE Themen

> Der Autor dieses Blogs

> Konzept unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Lehrerfortbildung


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aber diesmal aus der Perspektive der Außenministerien

> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen

Schüleraustausch?
> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt

Aktuelle Themen
auf unserem Blog:

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter

> Consultations citoyennes

> Lernen mit digitalen Medien im Französischunterricht

> Für einen Tag nach Paris 128 Fotos

> D-F Unsere Lesezeichen

> Notre-Dame de Paris

> Francophonie 58 Artikel

> Die Restitution afrikanischer Kulturgüter

> Gilets jaunes

> Nachgefragt: H. Uterwedde, DFI

> Die Restitution des afrikanischen Kulturerbes

> Antisemitismus

> Fotoausstellung: Agnès Poirier, An den Ufern der Seine

> Grand débat national

> G7

> Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag

> Deutschland, Frankreich und Europa.

> Les gilets jaunes

> La lettre du Président Macron

> Pierre-Yves Le Borgn' : Europa?

> Präsident Macron vor dem Bundestag

> 1914-1918

> La souveraineté de l'Europe

> Sartre oder Camus?

> KI

> Präsident Macron devant l'UNO

> Macron und Europa

> 60 Jahre V. Republik

> Élysée-Vertrag 2.0

> arte

> Consultations européennes

> Lernen mit unserem Blog

> Migration

> Zukunft der EU

> Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

> VdF-Bundeskongress an der Universität Leipzig 09. und 10. März 2018

> Themen für den Französischunterricht

> 16.1.2018
Stuttgart. Conférence Littérature des immigrés en France avec une bibliographie

> Unsere Berichte von der Frankfurter Buchmesse 2017

> Initiative pour l’Europe – Discours d’Emmanuel Macron pour une Europe souveraine, unie, démocratique. - 26. September 2017

> Rezension: Édouard Philippe, Des hommes qui lisent

> Haben Sie im Französischunterricht schon mal mit Twitter gearbeitet?

> Schriftsteller besuchen: Montaigne, Diderot, Rousseau, Stendhal, Guizot, Flaubert


> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Bloggen für F und D

> Conférence à Montpellier, 28 février 2017. Emploi : L’accès au premier emploi en France et en Allemagne avec une bibliographie et une sitographie

> Existenzialismus

> Vortrag: #Brexit oder #nonBrexit?

> Brexit

> Interview mit Olaf Scholz