Archiv für Dezember 2015

#COP21 Nachtrag – die Zeichnungen

Montag, 14. Dezember 2015

> Paris 2015/COP 21 – La COP dessinée *** signé par Michael Prigent.

Regionalwahlen in Frankreich: 2. Wahlgang, Sonntag 13. Dezember 2015

Sonntag, 13. Dezember 2015

Nach den Regionalwahlen:

Die folgende Übersicht, zeigt die Stimmenverteilung beim amtlichen Endergebnis. Die Linke konnte fünf Regionen gewinnen.

Der FN hat nach dem Stand der Hochrechnungnen keine Region erobern können:

<<<< Mots de recherche: > #Régionales2015

> Regionalwahlen in Frankreich: 1. Wahlgang 6. Dezember 2015

Zum Vergleich: > Regionalwahlen in Frankreich: 1. Wahlgang 6. Dezember 2015

<<<< Es ist natürlich ärgerlich, dass hier indirekt oder direkt Wahlwerbung für den FN erscheint. Abaer daraus könnten man eine Schulaufgabe ableiten: 1. Wie viele Tweets werden am 10./11./12. zum Thema #Régionales2015 gesendet? 2. Wer sendet diese Tweets: FN/LR/PS etc., Organisationen oder Privatpersonen. 3. Welche Themen werden von wem genannt? Bei diesen Aufgaben hilft > PONS.

Wird der FN den Erfolg des ersten Wahlgangs, er wurde erste politische Kraft in Frankreich – beim zweiten Wahlgang am näcbhsten Sonntag wiederholen können? Wir Marie Le Pen eine Region für sich erobern können? Und ihre Nichte?

Corinne Narassiguin – Sprecherin der sozialistischen Partei – hat einen > offenen Brief an Marine Le Pen adressiert, in dem sie sich gegen die pauschale Verurteilung der politischen Klasse in Frankreich durch Le Pen verwahrt.

Wie sehen die Wahlchancen für den FN, LR und die Linke am nächsten Sonntag aus?

> INFOGRAPHIE. Régionales : qui va gagner au deuxième tour dans votre région ?

Man kann kaum etwas vorhersagen. Die Regionen Nord-Pas-de-Calais-Picardie, Provence-Alpes-Côte d’Azur und Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine gilt eine ganz besondere Aufmerksamkeit. Aber auch in den anderen Regionen steht der Gewinner keinesgalls fest. Wie hoch wird die Zahl der Nichtwähler sein? Gemäß einer Umfrage TNS-Sofres sollen Christian Estrosi, Xavier Bertrand, beide LR, die Regionalwahlen Provence-Alpes-Côte d’Azur und Nord Pas-de-Calais-Picardie zum Nachteil Le Pens gewinnen. > Régionales 2e tour : un sondage donne Bertrand gagnant face au FN

Die AFP sagt was anderes:

Spannender Endspurt bei #COP21

Freitag, 11. Dezember 2015

hmm… aber auch ein immenser Erfolg für Laurent Fabius und die französische Diplomatie:

Die Rede von Präsident François Hollande:


Intervention du président François Hollande à… von elysee

> COP 21 – Séance plénière de remise du projet de texte final – Intervention de Laurent Fabius (12 décembre 2015) ( > Téléchargez le texte du discours (PDF – 38.3 ko)):


COP21 : Laurent Fabius aux bords des larmes

Schade, dass die Beobachtungen, wie sich die Klimakonferenz entwickelt unter den aktuellen Ereignissen so gelitten hat. Das Thema verdient größeres Interesse. Wir erinnern an diesen Beitrag > Travailler et discuter en classe: #COP21 – 30. November bis 11. Dezember 2015 in Paris-Le Bourget

Drei Tweets: #COP21 geben die Entwicklung der letzten 24 Stunden wieder:

Der Tag der Menschenrechte am 10. Dezember 2015

Donnerstag, 10. Dezember 2015

> Freitag, 29. 1. 2016, 14 h: Deutsch-französischer Tag in Stuttgart


Jährlich werden am 10. Dezember mit dem Tag der Menschenrechte an die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, die am 10. Dezember 1948 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet wurde, erinnert.

> Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

> Human Rights Day 2015 : Der Hashtag > #Rights365 erinnert knapp, kurz und präzise daran, dass die Menschenrechte nicht nur an einem Tag im Jahr gefeiert werden, sondern an jedem Tag im Jahr gültig sind. Aber mal ehrlich, eine Farge an die Schülerinnen und Schüler: Wer von Euch/Ihnen hat die > Allgemeine Erklärung der Menschenrechte schon einmal ganz gelesen? Das kann man heute ganz schnell nachholen.

Am besten leist man auch nochmal die > Déclaration des droits de l’homme et du citoyen auf der Website > www.legifrance.gouv.fr/Droit-francais/Constitution. Noch nie gelesen? Dann wird es aber Zeit. Unsere Blogleser erinnern sich bestimmt an diesen Beitrag > Heute vor 225 Jahren: Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte – 26. August 2014

> Les droits de l’homme en France. Christine Lazerges, Présidente de la CNCDH répond à nos questions – 5 février 2015

> Die Religion, die Menschenrechte und Europa – 24. Oktober 2007

Französische Filmwoche in Berlin

Donnerstag, 10. Dezember 2015

french german 

* Sauf Game <3 Cinema // Ausser Game <3 Cinema

20.1.2016: Deutsch-Französischer Tag im Regierungspräsidium Karlsruhe

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Mittwoch der 20.01.2016 – 10h – 16h
Regierungspräsidium, Karl-Friedrich-Straße 17 (Am Rondellplatz), 76131 Karlsruhe

Am 20. Januar 2016 der Deutsch-Französische Tag im Regierungspräsidium statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung ist es möglich, vor allem für Schüler diverse Angebote wahrzunehmen, durch die man mehr über Frankreich erfahren kann. Des Weiteren kann man verschiedene Informationsstände und Vorträge besuchen, die Auskunft über Studium, Job, Praktika und Austauschprogramme in Frankreich geben. Zusätzlich werden im Laufe des Tages verschiedene Workshops angeboten, wie zum Beispiel der Musik- und Poetry-Slam Workshop. Die Workshops bieten einen Raum des Austausches, in dem man lernt, sich auf andere Weise auszudrücken. Kurz gesagt, der Deutsch-Französische Tag stellt eine Bereicherung für die deutsch-französische Beziehung dar.

Zum Herunterladen und Drucken:
> Deutsch-Französische Tag im Regierungspräsidium Karlsruhe – mit Workshops *.pdf – 2 Seiten

> Deutsch-Französischer Tag – Website der Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter

> AKTUELLE Themen

> Der Autor dieses Blogs

> Konzept unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Lehrerfortbildung


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aber diesmal aus der Perspektive der Außenministerien

> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen

Schüleraustausch?
> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt

Aktuelle Themen
auf unserem Blog:

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter

> Consultations citoyennes

> Lernen mit digitalen Medien im Französischunterricht

> Für einen Tag nach Paris 128 Fotos

> D-F Unsere Lesezeichen

> Notre-Dame de Paris

> Francophonie 58 Artikel

> Die Restitution afrikanischer Kulturgüter

> Gilets jaunes

> Nachgefragt: H. Uterwedde, DFI

> Die Restitution des afrikanischen Kulturerbes

> Antisemitismus

> Fotoausstellung: Agnès Poirier, An den Ufern der Seine

> Grand débat national

> G7

> Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag

> Deutschland, Frankreich und Europa.

> Les gilets jaunes

> La lettre du Président Macron

> Pierre-Yves Le Borgn' : Europa?

> Präsident Macron vor dem Bundestag

> 1914-1918

> La souveraineté de l'Europe

> Sartre oder Camus?

> KI

> Präsident Macron devant l'UNO

> Macron und Europa

> 60 Jahre V. Republik

> Élysée-Vertrag 2.0

> arte

> Consultations européennes

> Lernen mit unserem Blog

> Migration

> Zukunft der EU

> Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

> VdF-Bundeskongress an der Universität Leipzig 09. und 10. März 2018

> Themen für den Französischunterricht

> 16.1.2018
Stuttgart. Conférence Littérature des immigrés en France avec une bibliographie

> Unsere Berichte von der Frankfurter Buchmesse 2017

> Initiative pour l’Europe – Discours d’Emmanuel Macron pour une Europe souveraine, unie, démocratique. - 26. September 2017

> Rezension: Édouard Philippe, Des hommes qui lisent

> Haben Sie im Französischunterricht schon mal mit Twitter gearbeitet?

> Schriftsteller besuchen: Montaigne, Diderot, Rousseau, Stendhal, Guizot, Flaubert


> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Bloggen für F und D

> Conférence à Montpellier, 28 février 2017. Emploi : L’accès au premier emploi en France et en Allemagne avec une bibliographie et une sitographie

> Existenzialismus

> Vortrag: #Brexit oder #nonBrexit?

> Brexit

> Interview mit Olaf Scholz