La littérature des immigrés en France

28. April 2016 von H. Wittmann

www.france-blog.info hält im Juni einen Vortrag über die Literatur der Immigranten in Frankreich und was läge näher als einmal in den > Lektürekatalog von Klett zu gucken? ud dort unter dem Stichwort > Immigration nachzusehen?

noziere-maboul-a-zeroJean-Paul Nozière
> Maboul à zéro
Paris: Gallimard 2003
> Lieferbar bei Klett
ISBN 978-3-12-597243-8
gauville-binhMarie Gauvillé
> An Binh se rebelle
Stuttgart 2011
ISBN 978-3-12-591453-7


izzo total-kheops Jean-Claude Izzo
> Total Khéops
Original m. Annotationen
Stuttgart 2011
ISBN 978-3-12-597368-8
thuy-ru
Kim Thúy
> ru
Französischer Originaltext mit Annotationen
Stuttgart 2009
ISBN 978-3-12-597364-0
benameur-samira
Jeanne Benameur
> Samira des Quatre-Routes
Französischer Originaltext mit Annotationen
Stuttgart 2012.
ISBN 978-3-12-592139-9
feraud-selima-la-bas
Marie Féraud
> Anne ici – Sélima là-bas
Behutsam gekürzt mit Annotationen
Stuttgart 2008
ISBN 978-3-12-592123-8
grumberg-bredin-pas-racistes-mais
Hansjörg Bär, Jean-Denis Bredin, Jean-Claude Grumberg
> Pas racistes, mais …
Stuttgart 2008
ISBN 978-3-12-591608-1
karle-clandestin-paradis
Vincent Karle
> Un clandestin aux Paradis
Originaltext mit Annotationen
Stuttgart 2011
ISBN 978-3-12-592267-9
kaluaz-prefere-qu-ils-me-croient.mort
Ahmed Kalouaz
> Je préfère qu’ils me croient mort
Stuttgart 2012
Originaltext mit Annotationen
ISBN 978-3-12-592280-8
begag-tranches-de-vie
Azouz Begag
> Tranches de vie
Stuttgart 2010
ISBN 978-3-12-591594-7
> Lieferbar bei Klett
ISBN 978-3-12-597243-8


hallum-louveau-choc-des-cultures
Annette Hallum, Marc-Oliver Louveau
> Choc des cultures
Easy-Reader
Kopenhagen 1997
ISBN 978-3-12-599841-4


Hier werden ab Mitte nächster Woche neue Interviews auch zum Thema Immigration folgen. Außerdem werden wir uns in den nächsten Tagen mit den Thema Migranten und Flüchtlinge in Frankreich beschäftigen:

Vgl. > Flüchtlinge und Integration: Akteure der deutsch-französischen Zusammenarbeit 12. April 2106 ****

> Das aktuelle Thema für den Französischunterricht: Immigration – intégration – 4 septembre 2015 **

> François Hollande: „L’histoire de l’immigration en France est notre histoire à tous“ – 17 décembre 2104

> Überlegungen zur Integration in Frankreich: Refondation de la politique d’intégration – 14 décembre 2014

Schreiben Sie einen Kommentar

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter

> Der Autor dieses Blogs

> Impressum


Aktuelle Themen
auf unserem Blog:

> Argumente für Französisch

Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation


> Unsere Videos 2009-2017

> Fête de la francophonie Berlin 2017 - 1er avril 2017

> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> #Législatives2017

> #Présidentielle2017

> L’investiture d’Emmanuel Macron, Président de la République

> Die Tweets von Emmanuel Macron

> Les pouvoirs du président de la République / Die Aufgaben des Staatspräsidenten

> #Présidentielle2017. Le programme d’Emmanuel Macron

> #Presidentielle2017 : La victoire d’Emmanuel Macron

> Bloggen für F und D

> Conférence à Montpellier, 28 février 2017. Emploi : L’accès au premier emploi en France et en Allemagne avec une bibliographie et une sitographie

> 22. Januar 2017 Deutsch-französischer Tag: Wir feiern die Unterzeichnung des Élysée-Vertrags

> Deutsch-französische Digitalkonferenz, Berlin, 13. Dezember 2016

> Existenzialismus

> >Litprom Literaturtagen 2017 – „Weltwandeln in französischer Sprache“ -mit 4 Video-interviews

> Wikipédia et la vérité

> Nachgefragt: Jean-Paul Willaime et la laïcité

> Präsidentschaftswahl 2017

> Auf nach Montpellier

> Wie kommt man am besten nach Digitalien? (II)

> Réactions: Pisa-Studie – l’enquête Pisa

> Prix des lycéens allemands 2016-2017

> Schaubühne , Berlin: Albert Camus, Der Fremde

> Vacances en France (V) Wann und wohin?

> Nachgefragt: Ministerpräsident Winfried Kretschmann antwortet auf unsere Fragen

> #JFA2017 : 22 janvier 2017 journée franco-allemande

> Nachgefragt: Nathalie Guegnard, Attachée de coopération éducative, Ambassade de France, répond à nos questions

> Rencontre pédagogique et institutionnelle à Essen du 4 au 7 oct. 2016

> Vortrag: #Brexit oder #nonBrexit?

> Brexit

> Interview mit Olaf Scholz

> 14 juillet 2016: Terror in Nizza

> Französisch in Deutschland : Interview d'Emmanuel Suard ****

> Fußball-Europameisterschaft 2016

> Der Vergleich I- XIII La comparaison

> Jacques Toubon, Défenseur des droits, parle des migrants et des réfugiés

> Un traité de l’Élysée 2.0 ?

> 29 mai 2016 : Les commémorations de la bataille de Verdun

> Nachgefragt: CNCDH

> Marcel Proust

> Die Attentate vom 13.11.2015

> Commission nationale consultative des droits de l’homme CNCDH

> Digital unterrichten

> Loi numérique 2016

> Twittern

> Bloggen für F und D

> Verdun

#COP21 auf unserem Blog

> Orthographiereform

> Napoleon III.

> Flüchtlinge-Integration

> Kurzfilm 2016

> Warum Französisch?

> Loi travail

> Open Access

> Jean-Paul Sartre

> L'étranger

> Schengen

> Deutsch-französischer Ministerrat

> La francophonie

> Digitale Agenda

> Lexikometrie