Ein Projekt des DFJW: Planen Sie Ihr nächstes deutsch-französisches Projekt (virtuell oder hybrid) und machen Sie mit bei den IN-Projekten 2021!

31. Oktober 2020 von H. Wittmann



Um in Zeiten der Pandemie den deutsch-französischen Austausch am Leben zu halten, ist vielleicht genau jetzt der richtige Zeitpunkt, um neue innovative Mobilitätsformate auszuprobieren! Wie wäre es, einen deutsch-französischen Austausch in einem hybriden oder virtuellen Format mithilfe von neuen tools und digitalen Möglichkeiten durchzuführen?

Die Teletandem-Plattform  bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, einen Austausch auch virtuell durchzuführen. Wenn Sie und Ihr französischer Schulpartner als Tandem arbeiten, in dem mindestens eine der beiden Schulen Intensivunterricht der Partnersprache anbietet, könnte für Sie das Programm „IN-Projekte“ genau das Richtige sein!

Das Programm „IN-Projekte, innovative, interdisziplinare und interkulturelle Projekte im deutsch-französischen Schulprojekte-Netzwerk“ fördert gemeinsame Austauschbegegnungen von Schulklassen und Gruppen aus weiterführenden Schulen in Deutschland und Frankreich, in denen die Partnersprache intensiv unterrichtet wird (insbesondere im Rahmen eines bilingualen Zuges, Französisch als erste Fremdsprache oder einer „section européenne“). Die ausgewählten Projekte ermöglichen die Durchführung gemeinsamer Austauschbegegnungen mit interdisziplinärem, interkulturellem und innovativem Charakter. Dazu zählen im Jahr 2021 insbesondere Projekte, die in einem virtuellen oder hybriden Format durchgeführt werden.

Ihre Bewerbung könnte im Februar als eines der « IN-Projekte 2021 » von der deutsch-französischen Jury für das Kalenderjahr 2021 ausgesucht werden. Wie in jedem Jahr, ist die Ausschreibung für alle Themen geöffnet. Allerdings werden Projekte zu Europa von der Jury bevorzugt behandelt.

Bewerbungsschluss für die IN-Projekte 2021 ist der 04. Januar 2021.

Das Online-Bewerbungsformular sowie weitere Informationen finden Sie auf folgender Seite: www.in-projekte.dfjw.org

Online-Seminare zur Unterstützung:

Falls Sie weitere Fragen zum Bewerbungsverfahren haben, empfehlen wir Ihnen unser Online-Seminar am 25.11.2020 um 16.30 Uhr, in dem wir Ihnen das Programm IN-Projekte genauer vorstellen sowie die Anmeldeformalitäten, Fördermöglichkeiten und administrativen Rahmenbedingungen erklären. Außerdem werden bereits durchgeführte IN-Projekte präsentiert. Natürlich wird auch genug Zeit sein, um Ihre Fragen zu beantworten!

Die Anmeldung erfolgt über diesen Link:  > https://ofajdfjw.edudip.com/w/376638

Die Kommentare sind geschlossen.

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter

> AKTUELLE Themen

> #CoronaVirus - COVID-19-Krise

> Der Autor dieses Blogs

> Konzeption unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Anfragen für Vorträge, Workshops und Fortbildungen


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aber diesmal aus der Perspektive der Außenministerien

> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen

Schüleraustausch?
> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt

Aktuelle Themen
auf unserem Blog:

> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter

> Consultations citoyennes

> Lernen mit digitalen Medien im Französischunterricht

> Für einen Tag nach Paris 128 Fotos

> D-F Unsere Lesezeichen

> Notre-Dame de Paris

> Francophonie 58 Artikel

> Die Restitution afrikanischer Kulturgüter

> Gilets jaunes

> Nachgefragt: H. Uterwedde, DFI

> Die Restitution des afrikanischen Kulturerbes

> Antisemitismus

> Fotoausstellung: Agnès Poirier, An den Ufern der Seine

> Grand débat national

> G7

> Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag

> Deutschland, Frankreich und Europa.

> Les gilets jaunes

> La lettre du Président Macron

> Pierre-Yves Le Borgn' : Europa?

> Präsident Macron vor dem Bundestag

> 1914-1918

> La souveraineté de l'Europe

> Sartre oder Camus?

> KI

> Präsident Macron devant l'UNO

> Macron und Europa

> 60 Jahre V. Republik

> Élysée-Vertrag 2.0

> arte

> Consultations européennes

> Lernen mit unserem Blog

> Migration

> Zukunft der EU

> Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

> VdF-Bundeskongress an der Universität Leipzig 09. und 10. März 2018

> Themen für den Französischunterricht

> 16.1.2018
Stuttgart. Conférence Littérature des immigrés en France avec une bibliographie

> Unsere Berichte von der Frankfurter Buchmesse 2017

> Initiative pour l’Europe – Discours d’Emmanuel Macron pour une Europe souveraine, unie, démocratique. - 26. September 2017

> Rezension: Édouard Philippe, Des hommes qui lisent

> Haben Sie im Französischunterricht schon mal mit Twitter gearbeitet?

> Schriftsteller besuchen: Montaigne, Diderot, Rousseau, Stendhal, Guizot, Flaubert


> Bloggen für F und D

> Conférence à Montpellier, 28 février 2017. Emploi : L’accès au premier emploi en France et en Allemagne avec une bibliographie et une sitographie

> Existenzialismus

> Vortrag: #Brexit oder #nonBrexit?

> Brexit

> Interview mit Olaf Scholz