Französische Filmtage 2018: Schülerkurzfilm Wettbewerb und Ateliers

18. Juli 2018 von H. Wittmann



Die erste Runde der Ateliers mit den Filmemachern und Medienpädagogen Joachim Betz und Björn Maetzing, die am 12. Mai in Tübingen und am 19. Mai in Stuttgart stattgefunden haben, war für alle Beteiligten ein großer Erfolg.

Umso mehr freuen wir uns, in beiden Städten ein zweites Atelier anbieten zu können, welche jedoch recht bald nach den Sommerferien stattfinden werden, nämlich
• am Samstag, den 22. September 2018 in Tübingen – BEREITS AUSGEBUCHT! – und
am Samstag, den 29. September 2018 in Stuttgart (Institut français, Schloßstraße 51, 10:00 bis ca. 16:00 Uhr).

Zum Herunterladen > Atelier Stuttgart 29.09.2018 *.pdf

Zum Herunterladen > Kurzfilmwettbewerb TUübingen/Stuttgart *.pdf

Da die bestehenden Gruppen mit ihren Kurzfilmen schon ziemlich weit sind, könnten in Stuttgart noch ein paar Schüler*innen zusätzlich teilnehmen.

Für unsere Planung wäre es allerdings wichtig, dass sich interessierte Jugendliche möglichst noch vor den Sommerferien, spätestens jedoch bis Montagabend, den 17. September entweder direkt oder über ihre Lehrkräfte bei uns anmeldeten: beate.nonhoff@gmail.com (oder per WhatsApp: +49 176 70264737) und c.buchholz@filmtage-tuebingen.de Dabei bräuchten wir die Namen, Schule, Klassenstufe und Kontaktmöglichkeiten (Handynummer oder / und E-Mail).

Liebe Lehrerinnen und Lehrer, bitte weisen Sie Ihre Schüler*innen trotz all der Dinge, die es gegen Schuljahresende zu besprechen gibt, auf diese Möglichkeit hin!

Viele von Ihnen bekommen aber erst nach den Sommerferien ihre Klassen, Kurse oder AGs und haben – so hoffen wir zumindest – Freude daran, sich mit Ihren neuen Schülerinnen und Schülern wieder zahlreich und kreativ an dem “Concours de courts” zu beteiligen.

Die nach Meinung der Jury besten Filme (ca. 12) werden am letzten Sonntag der Herbstferien (4. November 2018, 14:00 Uhr) auf Tübingens größte Leinwand kommen.

Aber auch alle anderen Filme möchten wir – das Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorausgesetzt – zeigen, und zwar an prominenter Stelle auf der Seite der Französischen Filmtage.

Auch hier wären wir aus organisatorischen Gründen natürlich froh über eine kurze informelle Info an uns, wenn Sie bzw. Ihre Schüler*innen planen, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen.

Wir freuen uns auf produktive und vermutlich auch wieder lustige Filmateliers, viele umwerfende Schülerfilme zu den 35. Französischen Filmtagen und Ihre / eure Nachrichten, Anregungen, Fragen…

> franzoesische.filmtage-tuebingen.de

Die Kommentare sind geschlossen.

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter


> AKTUELLE Themen


> #CoronaVirus - COVID-19-Krise

> Der Autor dieses Blogs

> Konzeption unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Anfragen für Vorträge, Workshops und Fortbildungen


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aber diesmal aus der Perspektive der Außenministerien


> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen


> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter Schüleraustausch?

> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt