11 juin 2017 : 1er tour des élections législatives #legislatives2017

10. Juni 2017 von H. Wittmann



Am Sonntag, 11 Juni 2017, findet der erste Wahlgang der Wahlen zur Nationalversammlung in Paris statt:

> Fragen zur Analyse dieser Tweets >>

> Législatives 2017 : triangulaires, élection dès le premier tour… Quelles sont les règles du scrutin ? – LE MONDE
11.06.2017
> #Législatives2017 – Les élections législatives en France 2017 – 2. Juni 2017
> Hashtag #Legislatives2017 – Twittern für den Wahlkampf – 10. Mai 2017
> Législatives : profond renouvellement en perspective – LE MONDE 10 juin 2017

Auf unserem Blog gibt es schon > 17 Artikel zu den #legislatives2017. Es ist nicht einfach für eine Einmannredaktion 577 Wahlkreise im Blick zu behalten, zumal uns gestern der 7. Wahlkreis für die Auslandsfranzosen schon gut beschäftigt hat. Wir werden uns auf die eigentliche Frage konzentrieren: Werden die Franzosen ihrem neuen Präsidenten Emmanuel Macron eine genügend große Mehrheit in der Nationalversammlung geben, die ihn dabei unterstützen wird, seine im Wahlkampf versprochenen Reformvorhaben zu realisieren? Was bis jetzt bekannt ist, deutet auf diese Mehrheit hin. Möglicherweise werden sogar die Abgeordneten, die La République en marche LERM unterstützen – oder von ihre unterstützt werden – im Parlament weit mehr als die absolute Mehrheit bilden. Das wird sehr wahrscheinlich ein Wahlergebnis werden, von manche Präsidenten in Frankreich bisher, einschließlich General de Gaulle, noch nicht einmal in den allerkühnsten Träumen zu denken wagten. Natürlich ist viel Parteistrategie und -geschick dabei, wenn auch dabei mit Sicherheit einige Härtefälle zu verzeichnen sein werden, > wenn ein Abgeordneter Macron unterstützen möchte, aber ein Kandidat einer anderen Partei von LERM den Segen bekommen hat und die Wähler jetzt bereit sind, Emmanuel Macron mit ihrer Wahl zu unterstützen. Ein Raz-de-marée wird man das ohne jede Übertreibung nennen dürfen, was uns am 18. Juni erwarten wird.

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter

> AKTUELLE Themen

> #CoronaVirus - COVID-19-Krise

> Der Autor dieses Blogs

> Konzept unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Anfragen für Vorträge, Workshops und Fortbildungen


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aber diesmal aus der Perspektive der Außenministerien

> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen

Schüleraustausch?
> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt

Aktuelle Themen
auf unserem Blog:

> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter

> Consultations citoyennes

> Lernen mit digitalen Medien im Französischunterricht

> Für einen Tag nach Paris 128 Fotos

> D-F Unsere Lesezeichen

> Notre-Dame de Paris

> Francophonie 58 Artikel

> Die Restitution afrikanischer Kulturgüter

> Gilets jaunes

> Nachgefragt: H. Uterwedde, DFI

> Die Restitution des afrikanischen Kulturerbes

> Antisemitismus

> Fotoausstellung: Agnès Poirier, An den Ufern der Seine

> Grand débat national

> G7

> Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag

> Deutschland, Frankreich und Europa.

> Les gilets jaunes

> La lettre du Président Macron

> Pierre-Yves Le Borgn' : Europa?

> Präsident Macron vor dem Bundestag

> 1914-1918

> La souveraineté de l'Europe

> Sartre oder Camus?

> KI

> Präsident Macron devant l'UNO

> Macron und Europa

> 60 Jahre V. Republik

> Élysée-Vertrag 2.0

> arte

> Consultations européennes

> Lernen mit unserem Blog

> Migration

> Zukunft der EU

> Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

> VdF-Bundeskongress an der Universität Leipzig 09. und 10. März 2018

> Themen für den Französischunterricht

> 16.1.2018
Stuttgart. Conférence Littérature des immigrés en France avec une bibliographie

> Unsere Berichte von der Frankfurter Buchmesse 2017

> Initiative pour l’Europe – Discours d’Emmanuel Macron pour une Europe souveraine, unie, démocratique. - 26. September 2017

> Rezension: Édouard Philippe, Des hommes qui lisent

> Haben Sie im Französischunterricht schon mal mit Twitter gearbeitet?

> Schriftsteller besuchen: Montaigne, Diderot, Rousseau, Stendhal, Guizot, Flaubert


> Bloggen für F und D

> Conférence à Montpellier, 28 février 2017. Emploi : L’accès au premier emploi en France et en Allemagne avec une bibliographie et une sitographie

> Existenzialismus

> Vortrag: #Brexit oder #nonBrexit?

> Brexit

> Interview mit Olaf Scholz