Ferienvorbereitung 2017

8. August 2017 von H. Wittmann



| Educ'Arte | Lehrerfortbildung | Twitter im Französischunterricht | Ministerpräsident Armin Laschet | Klimakrise | AfD: das "Europa der Vaterländer" | D-F Unsere Lesezeichen | Notre-Dame de Paris | Francophonie 58 Artikel | Afrikanische Kulturgüter | Gilets jaunes | Macron und Europa | Zukunft der EU | La souveraineté de l’Europe | Pierre-Yves Le Borgn' : Europa? | H. Uterwedde, DFI | Antisemitismus | Fotoausstellung: An den Ufern der Seine | Grand débat national | G7 | Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag | Deutschland, Frankreich und Europa. | Les gilets jaunes | La lettre du Président Macron | Präsident Macron vor dem Bundestag | 1914-1918 | Sartre oder Camus? | KI | 60 Jahre V. Republik | Élysée-Vertrag 2.0 | arte | Lernen mit unserem Blog | Migration | Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

> Ab 2. Juli ’17 von Paris nach Bordeaux in 2 Stunden – 10. Juli 2017

Wir sammeln hier einfach mal ein paar Ideen: Und wo ist dieses Jahr > Ihr Ziel in Frankreich?

Und am besten gleich in Bordeaux bleiben:

> Bordeaux – Site officiel de la ville de Bordeaux ****
> Bordeaux entdecken
> Visite virtuelle de Bordeaux 360°
> Sehenswertes in Bordeaux
> @Bordeaux : l’application agenda sur smartphone
In Bordeaux wurde im Juni 2016 auf 1400 m² die Cité du Vin eröffnet > www.laciteduvin.com:

anaka-la-cite-du-vin-xtu-architects-4
© Anaka La Cité du Vin XTU architects (4)

> DOSSIER : LGV Paris-Bordeaux – Eröffnung 2. Juli 2017
PHOTOS-VIDEOS | Retour en images sur le chantier de la LGV Paris-Bordeaux
Par Mikaël Roparz, France Bleu Gironde, France Bleu La Rochelle, France Bleu Poitou, France Bleu Touraine et France Bleu mercredi 21 juin 2017 à 18:00

> LGV Paris – Bordeaux : quelques tarifs dévoilés ….


> In vier Tagen von Stuttgart nach Biarritz


Oder vorher nach Aquitanien, wo am 15. Dezember 2016 die originalgetreue Reproduktion der Höhle von > Lascaux eröffnet wird.


Lust auf Fahrradfahren? Velodyssée: 1200 km Radstrecke entlang der Atlantikküste > www.radfahren-aquitaine. In Bordeaux gibt es 1.700 “Vcubs” (Leihräder) an 167 Stationen > www.bordeaux-tourisme.fr


Oder Sie reisen in die Großregion Hauts-de-France (Nord-Pas de Calais + Picardie) z. B. nach > Lille, die Stadt mit der Grande Place und ihrem flandrischen Erbe, das Musée des Beaux Arts, Vaubans Zitadelle und Euralille – die moderne Glas-Stahl-Architektur. Nicht vergessen: der > Wochenmarkt von Wazemmes.


Manche mögen lieber im Elsass bleiben. Dort wird am 3. August 2017 die deutsch-französische Gedenkstätte auf dem > Hartmannsweilerkopf eröffnet.


Die > Bourgogne hat jetzt eine neue Verbindung und heißt Bourgogne-Franche-Comté. Weinberge und Städte wie Dijon laden zum Entdecken ein – > www.hotel-lacloche.fr – und Beaune mit seinem berühmten Hospiz.


Oder Sie fahren zum Schloss Chantilly > www.chantilly-tourisme.com, die Pferdehauptstadt und der beeindruckende Schloßgarten.


Noch viel mehr Reiseziele in Frankreich > de.france.fr/

Waren Sie schon mal in Amiens? > www.amiens-tourisme.com mit der Gotischen Kathedrale Notre Dame?

crt-picardie-as-flament
© CRT PICARDIE AS FLAMENT


Vom 27. Mai bis 5. November 2017 feiert > Le Havre sein 500-jähriges Stadtjubiläum it einer riesigen Eröffnungsparade, einem Feuerwerk im Morgengrauen und vielen Kunstobjekten im öffentlichen Raum. Oder reisen Sie weiter in die > Normandie mit ihren wild-romantischen Meerlandschaften oder in die > Benediktinerabtei Saint Wandrille mit ihrem Klosterbier.


Jetzt gilt es auch die Franche-Comté neu zu entdecken. In > Ornans können Sie > Gustave Courbet besuchen oder das Polarzentrum > Espace des Mondes Polaires im Juragebirge. Wie wärE es mit einer Übernachtung in “Le Repère des Anges? Und 2017 werden die neuen Thermen von Salins les Bains eröffnet: > www.thermes-salins.com.


Waren Sie schon mal auf > Korsika? Nein, Dann wird es Zeit, dass Sie dort z.B., Zu den Osterfesten hinreisen.

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter

> Der Autor dieses Blogs

> Konzept unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Lehrerfortbildung


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aber diesmal aus der Perspektive der Außenministerien

> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt

Aktuelle Themen
auf unserem Blog:

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter

> Consultations citoyennes

> Lernen mit digitalen Medien im Französischunterricht

> Für einen Tag nach Paris 128 Fotos

> D-F Unsere Lesezeichen

> Notre-Dame de Paris

> Francophonie 58 Artikel

> Die Restitution afrikanischer Kulturgüter

> Gilets jaunes

> Nachgefragt: H. Uterwedde, DFI

> Die Restitution des afrikanischen Kulturerbes

> Antisemitismus

> Fotoausstellung: Agnès Poirier, An den Ufern der Seine

> Grand débat national

> G7

> Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag

> Deutschland, Frankreich und Europa.

> Les gilets jaunes

> La lettre du Président Macron

> Pierre-Yves Le Borgn' : Europa?

> Präsident Macron vor dem Bundestag

> 1914-1918

> La souveraineté de l'Europe

> Sartre oder Camus?

> KI

> Präsident Macron devant l'UNO

> Macron und Europa

> 60 Jahre V. Republik

> Élysée-Vertrag 2.0

> arte

> Consultations européennes

> Lernen mit unserem Blog

> Migration

> Zukunft der EU

> Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

> VdF-Bundeskongress an der Universität Leipzig 09. und 10. März 2018

> Themen für den Französischunterricht

> 16.1.2018
Stuttgart. Conférence Littérature des immigrés en France avec une bibliographie

> Unsere Berichte von der Frankfurter Buchmesse 2017

> Initiative pour l’Europe – Discours d’Emmanuel Macron pour une Europe souveraine, unie, démocratique. - 26. September 2017

> Rezension: Édouard Philippe, Des hommes qui lisent

> Haben Sie im Französischunterricht schon mal mit Twitter gearbeitet?

> Schriftsteller besuchen: Montaigne, Diderot, Rousseau, Stendhal, Guizot, Flaubert


> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Bloggen für F und D

> Conférence à Montpellier, 28 février 2017. Emploi : L’accès au premier emploi en France et en Allemagne avec une bibliographie et une sitographie

> Existenzialismus

> Vortrag: #Brexit oder #nonBrexit?

> Brexit

> Interview mit Olaf Scholz