Ouvrons les archives de notre blog : Valéry Giscard d’Estaing, l’Euro, L’Europe et la coopération franco-allemande

16. Juli 2015 von H. Wittmann



Aktuelles auf unserem Blog: | 8. Deutsch-französischer Jugendkongress in Düren" | Ministerpräsident Armin Laschet | Was wissen Sie über das Klima? | AfD: das "Europa der Vaterländer" | D-F Unsere Lesezeichen | Notre-Dame de Paris | Francophonie 58 Artikel | Die Restitution afrikanischer Kulturgüter | Gilets jaunes | H. Uterwedde, DFI | Antisemitismus | Fotoausstellung: Agnès Poirier, An den Ufern der Seine | Grand débat national | G7 | Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag | Deutschland, Frankreich und Europa. | Les gilets jaunes | La lettre du Président Macron | Pierre-Yves Le Borgn' : Europa? | Präsident Macron vor dem Bundestag | 1914-1918 | La souveraineté de l’Europe | Sartre oder Camus? | KI | Präsident Macron devant l'UNO | Macron und Europa | 60 Jahre V. Republik | Élysée-Vertrag 2.0 | arte | Consultations européennes | Lernen mit unserem Blog | Migration | Zukunft der EU | Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

Aus gegebenem Anlass erinnern wir an unseren Artikel vom 25. Juni 2012:
> Euro: Les propositions de Valéry Giscard d’Estaing, in dem wir geschrieben haben: “Die deutsch-französische Kooperation mindestens bis zur Schaffung des Euros war ein Labor für die europäische Einigung. Die Eurokrise, von der die Regierungen ständig sprechen, erinnert daran, dass dieses Labor eventuell nur mit halber Kraft läuft.”

> Valéry Giscard d’Estaing : “ Si l’on veut avancer en Europe, il faut retrouver l’intimité franco-allemand” – 1. Juni 2010

Die Serie “Der Vergleich (I-IX)”:

> La crise en Grèce et les relations-franco-allemandes (I-IX)

Der Vergleich IX: Digitale Agenda 2014 – 2017 und die Stratégie numérique du Gouvernement français

> Der Vergleich VIII. L’Internet des objets en France – Das Internet der Dinge in Deutschland.

> Der Vergleich VII: Deutschland und Frankreich. Facebook und die Politik

> Frankreich und Deutschland Der Vergleich VI: Was wird gerade gesucht?

> Deutschland-Frankreich – Vergleich (IV): Fragestunden an die Regierungen

> Vergleich (III): September 2014: die Außenpolitik Frankreichs und Deutschlands

> Der Vergleich II. Deutsch-französische Kooperation. Eine Woche im August 2014

> Der Vergleich (I). 28 août 2014 : La Conférence des Ambassadeurs à Paris – 25. August 2014: Botschafterkonferenz in Berlin

Was ist auf dem Brüsseler Gipfel passiert? Hat die Abstimmung zwischen Berlin und Paris > La crise en Grèce et les relations-franco-allemandes (III) am 6. Juli, deren Pessetatement, > Frédéric Lemaître in LE MONDE mit seinen Kollegen so präzise analysiert hat: > La crise en Grèce et les relations-franco-allemandes (IV) vielleicht an jenem Tag nach dem “NEIN” in Griechenland doch nicht so gut funktioniert? Das ist alles teuer, aber die Idee Europa hat vor 25 Jahren zu einer politischen Entscheidung gehört, den Euro in Deutschland einzuführen. Man hat damals bestimmt nicht übersehen, dass die wirtschaftlichen Begleitstrukturen, die jede normale Währung verlangt, noch gar nicht vorhanden waren. Es hat sich allerdings als ein schwerwiegender Fehler erweisen, dass die Väter des Euro diese Lücke nicht bald oder überhaupt gefüllt haben. Und jetzt auf einmal – nur weil diese Strukturen immer noch nicht da sind, will man mit einem “temporären Grexit” den Griechen sagen, nein, jetzt ist der Euro keine politische Währung… sicher, die Zahlen beim Euroeintritt der Griechen waren auch nicht so doll, aber deren Beitritt war auch ein politischer Beitritt zum Euro. Das alles beruhte auf Verabredungen auch mit Frankreich. Statt nur auf Zahlen zu sehen, müsste man den wirtschaftlichen Unterbau des Euros endlich in Beton gießen.

… wir haben noch weiteer 400 Artikel zu den > deutsch-französischen Beziehungen auf unserem Blog

und 67 Artikel über die Feierlichkeiten anlässlich des >50. Jahrestag der Unterzeichnung des Elyséevertrages den Frankreich und Deutschland in so besonderer Weise gefeiert haben. Und alle Redner haben stets und ständig daran erinnert, dass die deutsch-französische Freundschaft von ihnen und von uns ständig in den Dienst Europas, in den Dienst der europäischen Einigung gestellt wird. Die deutsch-französische Freundschaft ist unser bester gemeinsamer Exportartikel in die Welt. Die 1963 besiegelte Aussöhnung war eine Bestätigung für die Einigung Europas.

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter

> Der Autor dieses Blogs

> Konzept unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Lehrerfortbildung


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aber diesmal aus der Perspektive der Außenministerien

> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt

Aktuelle Themen
auf unserem Blog:

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter

> Consultations citoyennes

> Lernen mit digitalen Medien im Französischunterricht

> Für einen Tag nach Paris 128 Fotos

> D-F Unsere Lesezeichen

> Notre-Dame de Paris

> Francophonie 58 Artikel

> Die Restitution afrikanischer Kulturgüter

> Gilets jaunes

> Nachgefragt: H. Uterwedde, DFI

> Die Restitution des afrikanischen Kulturerbes

> Antisemitismus

> Fotoausstellung: Agnès Poirier, An den Ufern der Seine

> Grand débat national

> G7

> Der Elysée-Vertrag und der Aachener Vertrag

> Deutschland, Frankreich und Europa.

> Les gilets jaunes

> La lettre du Président Macron

> Pierre-Yves Le Borgn' : Europa?

> Präsident Macron vor dem Bundestag

> 1914-1918

> La souveraineté de l'Europe

> Sartre oder Camus?

> KI

> Präsident Macron devant l'UNO

> Macron und Europa

> 60 Jahre V. Republik

> Élysée-Vertrag 2.0

> arte

> Consultations européennes

> Lernen mit unserem Blog

> Migration

> Zukunft der EU

> Unterricht mit digitalen Medien in Frankreich |

> VdF-Bundeskongress an der Universität Leipzig 09. und 10. März 2018

> Themen für den Französischunterricht

> 16.1.2018
Stuttgart. Conférence Littérature des immigrés en France avec une bibliographie

> Unsere Berichte von der Frankfurter Buchmesse 2017

> Initiative pour l’Europe – Discours d’Emmanuel Macron pour une Europe souveraine, unie, démocratique. - 26. September 2017

> Rezension: Édouard Philippe, Des hommes qui lisent

> Haben Sie im Französischunterricht schon mal mit Twitter gearbeitet?

> Schriftsteller besuchen: Montaigne, Diderot, Rousseau, Stendhal, Guizot, Flaubert


> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Bloggen für F und D

> Conférence à Montpellier, 28 février 2017. Emploi : L’accès au premier emploi en France et en Allemagne avec une bibliographie et une sitographie

> Existenzialismus

> Vortrag: #Brexit oder #nonBrexit?

> Brexit

> Interview mit Olaf Scholz