Prix des lycéens 2023

22. Mai 2022 von H. Wittmann



Am Prix des lycéens 2023 können Schüler/innen auf zwei verschiedene Weisen teilnehmen: 1. Le jury littéraire März 2022 – März 2032 oder Juli 2023 – Februar 2024 > Ablauf des Prix des lycéens 2023 Die Idee zu dieser Jury lehnt sich an Prix Goncourt, dem renommiertesten Literaturpreis in Frankreichan . Die Schüler lesen in ihren Klassen alle drei Romane, dann wird ein Vertreter der Schule gewählt, der an der Landesjury in einem Institut français teilnimmt. Die Landesjury wählt ihre/n Vertreter/in für die Bundesjury, die in Leipzig während der Buchmesse den Gewinner des Wettbewerbs bestimmt. Und dann gibt es die Preisübergabe in Anwesenheit der Autor/innen und der französischen Botschafterin Ann-Maire Descôtes, bei die die Juror/innnen die drei Romane noch einmal vor einem großen Publikum vorstellen:

Auf unserem Blog: > Prix des lycéens Unser Fotoarchiv – 76 Artikel

Bei dem kostenlosen Online-Seminar von Ernst Klett  Sprachen erfahren Sie alles rund um den Prix des lycéens und wie die Lektüren gewinnbringend und ohne zu überfordern in den Unterricht integriert werden können!
23.06.2022 | 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr | Online-Seminar
Lese- und Sprechförderung mit authentischer Jugendliteratur mit dem Prix des lycéens allemands
28.09.2022 | 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr | Online-Seminar
Lese- und Sprechförderung mit authentischer Jugendliteratur mit dem Prix des lycéens allemands

Die nominierten Romane für  2022-2023:

Diese Auswahl soll gleichzeitig unsere Zeit, die Aktualität des Sparte Kinder- und Jugendliteratur und die Anliegen der jungen Leser wiedergeben. Die ausgewählten Romane sind das Ergebnis des Austauschs von vier Lesekomitees, darunter die Schüler des Deutsch-Französischen Gymnasiums Hamburg und die historischen Partner des Institut français d’Allemagne, der Verlag Ernst Klett Sprachen und der Vdf.

Drei verschiedene Romane, drei Romane, die für Jugendliche geschrieben wurden und über Jugendliche sprechen.

Prix des lycéens allemands 2023
> Set de trois livres de jeunesse/Paket mit drei Jugendromanen

ISBN 978-3-12-597023-6

Der erste Roman in der Auswahl ist Frère! von Jean Tevelis (Magnard Jeunesse). Dieser Roman erzählt die Geschichte von Eddy und Diego, zwei Kindern aus den Siedlungen, zwei Brüdern. Der eine tanzt, der andere dealt und auf den ersten Blick trennt sie alles. Aber sie haben beide denselben Traum: ihr Leben zu ändern, größer zu denken. Es ist ein Roman, in dem der Sport ebenfalls eine zentrale Rolle spielt und der uns auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2024 in Paris begleiten wird.

Der zweite Roman im Rennen ist Le secret de Mona von Patrick Bard (Syros). Dieser Roman verwebt Gegenwart und Vergangenheit, Lüge und Wahrheit gaz enge miteinander und zieht alle Register des Kriminalromans. Es ist ein Bild der unerbittlichen Spirale der Prekarität in einem tief ländlichen Frankreich. Diese Mischung aus Zutaten macht das Buch zu einer leidenschaftlichen Hommage an die Ärmsten der Armen.

Der Dritte Roman heißt Willy (Ed.Thierry Magnier). Marie Sellier, die Autorin, hat einen Kurzroman geschrieben, der den Leser bis zur letzten Attacke, die durch eine Meldung der Agence France Presse ausgelöst wird, in Atem hält. Willy, die gleichnamige Hauptfigur, ist ein kleiner afrikanischer Junge, der Träume hat, die weit größer sind als er selbst. Doch wenn man arm in Afrika geboren wird und davon träumt, in Europa Arzt zu werden, kann die illegale Einwanderung zu einer riskanten Option werden.

> Über den Prix des lycéens allemands -www.klett-sprachen.de

Die Kommentare sind geschlossen.

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter


> #presidentielle2022


> #CoronaVirus - COVID-19-Krise

> Der Autor dieses Blogs

> Konzeption unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Anfragen für Vorträge, Workshops und Fortbildungen


> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen

> Apprendre le français – faire des exercices ****


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aus der Perspektive der Außenministerien

> Deutsch-französische Beziehungen: Suchen im Internet – Linklisten


> Les discours d’Emmanuel Macron sur l’Europe

> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter Schüleraustausch?

> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt