Archiv für die Kategorie 'Prix des lycéens'

#lbm18: Die Preisverleihung des Prix des lycéens allemands 2018

Sonntag, 18. März 2018

| > Frankreich, Deutschland und Europa und die Hausaufgaben der neuen Bundesregierung | > Wieviel Zeit brauchen wir für das Reisen durch die digitale Welt? | > Frau Radisch: Warum schreiben die Franzosen so gute Bücher? | > Dossier: Traité de l’Elysée 2.0 |


Xavier Laurent Petit gewinnt für seinen Roman Le Fils de l’Usari den Prix des lycéens allemands 2018!

Kürzlich sagte uns einer unserer treuesten Leser über die Fotoalben auf dem Blog: “Vor allem sei es toll, wenn hier so viele Fotos von den Veranstaltungen zu sehen sind, besonders beim Prix des lycéen!” Also haben wir nach der 2. Auswahl nicht weiter gelöscht:

Diese Seite muss erst vollständig geladen sein. Das Fotoalbum öffnet sich per Klick auf ein Foto auf schwarzem Hintergrund, rechts erscheint ein Pfeil zum Weiterklicken. Schließen mit Klick auf CLOSE rechts unten. Tipp: F 11 vergrößert den Bildschirm.

Und hier eine kleine Auswahl:

Die Videos, die an diesem Nachmittag von unserer Redaktion aufgezeichnet wurden, folgen hier in der nächsten Woche.

> Die nominierten Autorinnen und Autoren für den Prix des lycéens allemands 2018 – 18. März 2018

Staatsminister Michael Roth (SPD) ist schneller als unsere Redaktion und hat schon den Text seiner Ansprache veröffentlicht:

Die nominierten Autorinnen und Autoren für den Prix des lycéens allemands 2018

Sonntag, 18. März 2018

| > Frankreich, Deutschland und Europa und die Hausaufgaben der neuen Bundesregierung | > Wieviel Zeit brauchen wir für das Reisen durch die digitale Welt? | > Frau Radisch: Warum schreiben die Franzosen so gute Bücher? | > Dossier: Traité de l’Elysée 2.0 |


Es war grandios! Unsere Redaktion zeigt hier zuerst die Foto, die während der Vorstellung der nominierten Autorinnen und Autoren am 16. März 2018 auf der Leipziger Buchmesse aufgenommen wurden. Erst muss ausgewählt werden, das dauert noch mindestens bis 17 Uhr.

Diese Seite muss erst vollständig geladen sein. Das Fotoalbum öffnet sich per Klick auf ein Foto auf schwarzem Hintergrund, rechts erscheint ein Pfeil zum Weiterklicken. Schließen mit Klick auf CLOSE rechts unten. Tipp: F 11 vergrößert den Bildschirm.

Morgen zeigen wir die Cover der nominierten Romane und die Video, mit denen die Buchvorstellungen durch die Autorinnen und Autoren dokumentiert werden. Unsere Redaktion wird die Videos mit den Ansprachen zeigen und einen Film mit der Buchpräsentationen der Schülerinnen und Schüler.

Heute nachmittag folgen die Fotos von der Preisverleihung des Prix des lycéens allemands und die Videos, die an diesem Nachmittag von unserer Redaktion aufgezeichnet wurden, folgen hier in der nächsten Woche.

Xavier Laurent Petit gewinnt mit seinem Roman Le Fils de l’Usari gewinnt Prix des lycéens allemands 2018!

Prix des lycéens allemands

Freitag, 16. März 2018

Heute um 14 h findet auf der Leipziger Buchmesse die Preisverleihung für den Prix des lycéens allemands im Congress-Centrum in Anwesenheit der französischen Botschafterin S. E. Anne-Marie Descôtes statt.

#fbm17 La remise du Prix des lycéens allemands 2017: Fotos und Ansprachen

Montag, 16. Oktober 2017

erli-20-pieds-sous-terres Die Preisverleihung des Prix des lycéens allemands 2017 fand am 14. Oktober 2017 im Pavillon des Gastlandes Frankreich auf der Frankfurter Buchmesse statt.

Charlotte Erlih > 20 pieds sous terre hat den Prix des lycéens allemands 2017 gewonnen. Der Preis wird vom Ernst Klett Sprachen gestiftet und ist mit 5000 Euro dotiert.

> Nominé pour le Prix des lycéens allemand 2017 – Nachgefragt: Charlotte Erlih, 20 pieds sous terre

Der Film ist fast fertig: Wir zeigen hier heute ab 11 h hier den Film mit den Buchvorstellungen der Schüler/innen und die Überreichung des Preises an Charlotte Erlih:

Fotoalbum:

Bitte öffnen Sie mit einem Klick auf ein Foto das folgende Fotoalbum erst, wenn diese Seite vollständig geladen ist:

Wir zeigen hier die Filme (der große Saal und die Technik unserer kleinen Videokamera passten nicht so perfekt zusammen…) der Ansprachen der Botschafterin der Französischen Republik in Deutschland, S. E. Mme Anne-Marie Descôtes:

des hessischen Kultusministers Prof. Dr. Alexander Lorz:

Rolf Beck, Bundesvorsitzender der Vereinigung der Französischlehrerinnen und Französischlehrer e. V. VdF

und des Redaktionsleiters von Ernst Klett Sprachen Hendrik Funke

Ansprachen: folgen

#fbm17 Prix des lycéens allemands – La table ronde

Montag, 16. Oktober 2017

Am 14. Oktober wurde auf der Frankfurter Buchmesse im Pavillon français der Prix des lycéens allemands 2017 verliehen. Vor der Preisverleihung fand eine Podiumsdiskussion mit den vier Autoren Statt, deren Bücher für den Preis nominiert worden waren.

> Prix des lycéens allemands 2016-2017 – 29. August 2016

> Prix des lycéens allemands

Die nominierten Bücher für den Prix des lycéens allemands 2017:

beauvais-petites-reines tixier-traversee erli-20-pieds-sous-terres kavian-frere-simon
Clémentine Beauvais
> Les petites reines
Sarbacane 2015
Jean-Christophe Tixier
> La Traversée
Rageot 2015
Charlotte Erlih
> 20 pieds sous terre
Actes Sud Junior 2014
Eva Kavian
> Le frère de Simone
Oskar jeunesse
2015

Unser Fotoalbum:

Bitte öffnen Sie mit einem Klick auf ein Foto das folgende Fotoalbum erst, wenn diese Seite vollständig geladen ist:

Videoaufnahmen von dieser Veranstaltung werden noch folgen.

#fbm17 Preisverleihung: Prix des lycéens allemands 2017

Freitag, 6. Oktober 2017

> #FraFra2017 – La passion pour la littérature française – 21. Juni 2017

> Frankreich #FRAFRA2017 ist das Gastland bei der Frankfurter Buchmesse #fbm17

Und was liest der Premierminister? > Rezension: Édouard Philippe, Des hommes qui lisent


Preisverleihung: Prix des lycéens allemands 2017

Frankfurter Buchmesse, 14. Oktober 2017 – 14:00-15:30 Uhr
Grande Scène du Pavillon d’honneur de la France (Forum Ebene 1)

Mit Clémentine Beauvais, Charlotte Erlih, Eva Kavian und Jean-Christophe Tixier.

Die nominierten Bücher für den Prix des lycéens allemands 2017:

beauvais-petites-reines tixier-traversee erli-20-pieds-sous-terres kavian-frere-simon
Clémentine Beauvais
> Les petites reines
Sarbacane 2015
Jean-Christophe Tixier
> La Traversée
Rageot 2015
Charlotte Erlih
> 20 pieds sous terre
Actes Sud Junior 2014
Eva Kavian
> Le frère de Simone
Oskar jeunesse
2015

> prixdeslyceens.institutfrancais.de

> Prix des lycéens allemands 2016-2017 – 29. August 2016

Der Frankreich-Blog auf

France-blog.info auf Facebook

Follow FranceBlogInfo on Twitter


> AKTUELLE Themen


> #CoronaVirus - COVID-19-Krise

> Der Autor dieses Blogs

> Konzeption unseres Blogs

> Fehler auf unserem Blog

> Impressum

> Datenschutz

> Anfragen für Vorträge, Workshops und Fortbildungen


> Beiträge mit Aufgaben für Schüler/innen


Immer aktuell:

> Twittern für die deutsch-französische Kooperation

> Twittern. Frankreich und Deutschland in der EU

> Deutsch-französisches Twittern, aus der Perspektive der Außenministerien

> Deutsch-französische Beziehungen: Suchen im Internet – Linklisten


> Digital unterrichten – Enseigner avec le numérique = Ein Handbuch für das digitale Lernen

> Argumente für Französisch

> Apprendre l’allemand: Argumente für Deutsch

> Unsere Videos

> Unsere Videos auf Twitter Schüleraustausch?

> Kleinanzeigen auf der Website des DFJW/OFAJ

> Froodel.eu - Entdecke Deine französische Welt